Donnerstag, 28. Dezember 2017 16:12 Uhr

Solange Knowles offenbart schwere Erkrankung

Solange Knowles musste ein Konzert wegen gesundheitlicher Probleme absagen. Die 31-jährige Schwester von Mega-Star Beyoncé steht nicht wirklich im Schatten ihrer berühmten Schwester, sondern steht auch selbst musikalisch auf eigenen Beinen. Doch nun musste sie unerwartet eine Herzensangelegenheit absagen.

Solange Knowles offenbart schwere Erkrankung

Foto: Derrick Salters/WENN.com

Wie ‘People’ berichtet, offenbarte die brünette Schönheit auf Instagram ihre schwere Erkrankung des vegetativen Nervensystems, die dazu führe, dass sie oftmals Probleme mit dem Atmen und Schlucken habe. Aber auch weitere Fehlfunktionen können bei dem Krankheitsbild auftreten, auf die Solange jedoch nicht weiter einging. Wie schwerwiegend die Krankheit ist, machte die Sängerin in ihrem Post deutlich: „An manchen Tagen geht es mir gut und an anderen nicht so gut. Es ist eine komplizierte Diagnose.“

Konzertabsage

Das sei auch der Grund für eine kürzlich verkündete Konzertabsage, da ihre Ärzte ihr verboten haben, einen längeren Flug auf sich zu nehmen. Folglich müsse die Musikerin auch beim AfroPunk-Festival in Südafrika fehlen, das am Samstag (30. Dezember) startet. „Ich kann nicht in Worte fassen, wie traurig ich bin, nicht für euch performen zu können“, entschuldigt sich die Amerikanerin bei ihren Fans und versichert, ihren Auftritt in den nächsten Monaten nachholen zu wollen.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren