Montag, 9. Juli 2018 18:50 Uhr

Sommerhaus-Promipaare (8): Jens und Daniela Büchner

Heute Abend um 20.15 Uhr geht’s los. Dann startet die bizarre Show ‚Das Sommerhaus der Stars‚ bei RTL. Acht Paare kämpfen um einen Titel, der an Bedeutungslosigkeit kaum zu überbieten ist. Aber ohne Challenges geht ja gar nix mehr im Fernsehen. Sonst bleiben die Zuschauer ja auch nicht dran!

Sommerhaus-Promipaare (8): Jens und Daniela Büchner

„Malle-Jens“ und Kult-Auswanderer Jens Büchner (48) mit seiner Ehefrau Daniela Büchner (40). Foto: MG RTL D / Max Kohr

Viel spannender sind doch Fragen wie diese: Wer behält auf engstem Raum in der portugiesischen Finca die Nerven? Wer ist das größte Dreckschwein oder wer brüllt wen an und vor allem: warum? Die Zuschauer lernen die mehr oder weniger bekannten Promis von einer ganz anderen Seite kennen, denn sie werden rund um die Uhr von Kameras beobachtet. Das enge Zusammenleben mit anderen Paaren stellt die Beziehungen auf eine harte Probe und in Spielen müssen die Paare ihren Zusammenhalt beweisen…

Dazu gehört u.a. VOX-Auswandwerer Jens Büchner (48) aka Malle Jens und seine Gattin und Fünffachmutter Daniela (40). Jens‘ Kommentar zur Show: „Es gibt doch nichts Schöneres, den Partner bei so einem Abenteuer dabei zu haben. Wir verstehen uns blind, da brauche ich keine fremde Fratze.“ Daniela Büchner fügt hinzu: „Wir werden das Promipaar 2018, weil wir Kämpfer sind, uns durchbeißen und nie aufgeben.“ Jens ergänzt: „Also, wenn ich merke, dass die Leute die ganze Zeit in der Küche herum eiern, schmeiß ich die raus. Ich koche eh besser als die Anderen. Ich werde der Versorgungsprinz sein.“

Sommerhaus-Promipaare (8): Jens und Daniela Büchner

Alle Promipaare sind im Sommerhaus angekommen. Foto: MG RTL D

Patchwork-Familie mit acht Kindern

Der Schlagersänger, Kult-Auswanderer und Reality-Star Jens Büchner hat selbst fünf Kinder, davon zwei gemeinsame mit seiner Frau Daniela. Seit Juni 2015 sind sie ein Paar und seit Juni 2017 verheiratet. Gemeinsam wohnen sie auf Mallorca.

„Malle-Jens“ ist ausgebildeter Schlosser und wurde durch die erfolgreiche VOX-Doku-Soap „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ sehr bekannt. Seit 2014 ist „Malle-Jens“ als – nun ja – „Schlagersänger“ aktiv und singt Songs wie z.B.: „Pleite aber sexy“, „Arme Sau“, „Augen zu und durch die Nacht“ oder „Hau ab, Du bist kein Alkohol.“

Quelle: instagram.com

Daniela und Jens Büchner lernten sich im Sommer 2015 bei einem Stadtfest in Delmenhorst kennen, bei dem Jens einen Auftritt als Schlagersänger hatte. Seit Juni 2017 sind sie verheiratet. Daniela brachte drei Kinder mit in die Beziehung. Gemeinsam haben sie noch Zwillinge. Aus einer vorherigen Beziehung ist Jens Büchner auch noch Vater von zwei erwachsenen Töchtern und einen Sohn. Die Patchwork-Familie hat also insgesamt acht Kinder. Im gemeinsamen Haus wohnen aber nur fünf der acht Kinder. Die Familie lebt gemeinsam auf Mallorca, wo sie auch das Café „Faneteria“ betreiben.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren