15.02.2020 10:07 Uhr

Sophia Thomalla über dämliche Trennungsgerüchte

imago images / APress

Zuletzt kursierten die Gerüchte, dass sich Sophia Thomalla und Loris Karius getrennt haben. Immerhin führt das Paar eine Fernbeziehung und zeigt sich auf Instagram deswegen nur selten zusammen.  Der 26-Jährige steht für ‚Besiktas Istanbul‘ zwischen den Pfosten.

Besonders die türkischen Medien gingen bis zuletzt fest davon aus, dass die Berlinerin und der Torwart kein Paar mehr sind und das obwohl die Schauspielerin diese Vermutungen bereits per Instagram dementierte.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von S O P H I A T H O M A L L A (@sophiathomalla) am Feb 6, 2020 um 12:08 PST

„Da ist alles in Ordnung“

Zu den anhaltenden Spekulationen äußerte sich die 30-Jährige nun: „Jeder weiß, dass ich in einer Beziehung bin. Diese Geschichten wurden von der türkischen Presse erfunden, da ist alles in Ordnung“, so Thomalla gegenüber RTL. Das klingt jedenfalls eindeutig. Scheinbar bedeuten mangelnde Pärchen-Fotos eben nicht immer eine Liebes-Krise. Das Paar ist seit rund einem Jahr zusammen.