Donnerstag, 19. September 2019 08:56 Uhr

Sophia Vegas designt ihre Eheringe selbst

Foto: imago images / Reichwein

Ich-Darstellerin Sophia Vegas (32) und ihr Verlobter Daniel Charlier wollen schon am Freitag vor den Altar treten. Die letzten Vorbereitungen sind noch nicht alle getroffen, z.B. die Eheringe. Doch plötzlich ist Sophia nicht mehr zufrieden.

Zu ihrer Verlobung hat sie von ihrem Daniel Charlier einen opulenten Ring mit einem großen Stein bekommen. Den hat sie nun neu designt und erklärt gegenüber RTL: „Das ist der Verlobungsring. Den habe ich nochmal neu gebildet. Den habe ich jetzt komplett mit Diamanten ausstatten lassen.“

Quelle: instagram.com

Der Ehering gefällt Sophia nicht

Der Ehering ist ähnlich opulent, doch irgendwie gefällt der Sophia Vegas nicht mehr. „Das hier ist der Ehering, der ist nicht ganz so gut geworden, wie ich mir das vorgestellt habe. Ich habe die ja nicht gesehen, ich hab die ja nur kreiert“, so Sophia.

Nun muss das gute Stück noch bis Freitag so umgewandelt werden, dass er dem Ehepaar gefällt. Verlobter Daniel findet jedoch toll, was seine Sophia gezaubert hat und ist begeistert: „Sie haben meine Erwartungen übertroffen, Sophia hat einen tollen Job gemacht.“

Die Hochzeit von Sophia und Daniel findet am Freitag in Santa Barbara statt. Zwei weitere Feierlichkeiten sollen im nächsten Jahr folgen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren