Dienstag, 10. September 2019 17:35 Uhr

Sylvana Wollny: „Das Thema Kinderkriegen ist erstmal abgeschlossen“

Foto: RTL II

Familie Wollny hat seit wenigen Wochen ein neues Mitglied: Sylvana Wollnys Tochter Anastasia Sophie kam im Juli auf die Welt, für Sylvana und ihren Freund Florian ist es das zweite Kind, sie haben bereits Töchterchen Celine Sophie.

Nun genießt die kleine vierköpfige Familie erst einmal die Zeit unter sich und auch an weiteren Nachwuchs wollen Sylvana und Florian erst einmal nicht denken, ausschließen tun sie das aber nicht, wie sie gegenüber RTL II erzählt: „Also für mich ist das Thema Kinderkriegen erstmal abgeschlossen. Wir sind ja noch jung, umentscheiden kann man sich ja immer noch.“

Sylvana Wollny: "Das Thema Kinderkriegen ist erstmal abgeschlossen"

Foto: RTL II

Schwangerschaftsbeschwerden

Während der Schwangerschaft hatte Sylvana mit den üblichen Beschwerden einer Schwangeren zu kämpfen: „Diese Schwangerschaft war so, dass ich schon mehrere Beschwerden hatte wie zum Beispiel mit der Übelkeit am Anfang. Das hatte ich bei Celina alles nicht.“

Während die Wollny-Tochter noch schwanger war, hat die kleine Celine-Sophie mitgefiebert und sich riesig darüber gefreut schon bald eine große Schwester zu sein. Die sechsjährige sagte: „Eine kleine Schwester kommt im Bäuchlein! Ich freu mich riesig auf meine Schwester! Das wichtigste ist, dass das Baby gesund ist!“

Anastasia Sophie ist gesund und munter und komplettiert die kleine Familie.

Sylvana Wollny: "Das Thema Kinderkriegen ist erstmal abgeschlossen"

Foto: RTL II

Mehr von den Wollnys ab Mittwoch um 20:15 Uhr bei RTL II.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren