02.10.2020 22:15 Uhr

Sylvie Meis: „Dass ich mit Anfang 40 noch so eine Liebe erleben darf“

Erst wenige Wochen ist es her, dass Sylvie Meis zum zweiten Mal "Ja, ich will" gesagt hat, sie hat ihren Verlobten Niclas Castello (42) in Florenz geheiratet.

imago images / Future Image

Das Paar verlobte sich nach nur drei Monaten Beziehung und feierte nach der Blitzverlobung nun eine traumhafte Hochzeit. So glücklich haben wir die schöne Moderatorin schon lang nicht mehr gesehen.

Flitterwochen auf Capri

Nach den Festlichkeiten ging es für Sylvie Meis und ihren Niclas Castello natürlich in die Flitterwochen und geflittert wird auf der süditalienischen Insel Capri in der Nähe von Neapel.

Für ihre Fans und Follower gab es natürlich einige schöne Bilder aus dem Honeymoon, schließlich ist Sylvie bekannt für wunderschön inszenierte und gleichzeitig auch ein wenig gestellte Bilder.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sylvie Meis (@sylviemeis) am Sep 28, 2020 um 7:26 PDT

Sie ist sooooo glücklich

Nun sind die Flitterwochen aber auch schon wieder vorbei, aber die Blondine kommt aus dem Schwärmen einfach nicht mehr heraus. Sie schwebt immer noch auf Wolke Sieben.

„Wie ein Traum“, erklärt sie gegenüber RTL und fügt hinzu: „Wie gesagt, ich bin mit einem Boot von Capri gekommen, aber ich glaube, es war eine Wolke, ich schwebe einfach. Ich bin überglücklich“, schwärmt sie. Hach, das muss Liebe sein.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sylvie Meis (@sylviemeis) am Sep 26, 2020 um 11:48 PDT

Endlich die große Liebe

Die Moderatorin hat in den letzten Jahren etliche Männer gedatet, sie war sogar einmal verlobt, doch der Richtige war nicht dabei. In Niclas hat sie nun endlich die große Liebe gefunden.

„Ich bin so happy, dass ich so viel Glück und viele tolle Erinnerungen und wirklich eine Traumhochzeit wo alle zusammen gekommen ist, und ich mit dieser Erinnerung heute hier stehen kann. Dass ich das Glück erfahren darf, mit Anfang 40, so eine Liebe zu erleben.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sylvie Meis (@sylviemeis) am Sep 25, 2020 um 6:19 PDT

Galerie

Ihre Verflossenen

Nach der Trennung von Ex-Mann Rafael van der Vaart ging es für die Moderatorin rund und sie probierte sich männertechnisch aus. Da waren z.B. Guillaume Zarka, Samuel Deutsch, Maurice Mobetie, Charbel Aouad, Sander Klieverik, Manuel Campos Guallar und zuletzt der deutlich jüngere Filmproduzent Bart Willemsen.

Jetzt hat sie ein Glück die große Liebe gefunden…

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sylvie Meis (@sylviemeis) am Sep 24, 2020 um 7:19 PDT