Dienstag, 16. April 2019 09:52 Uhr

Sylvie Meis wieder Single: Alles aus mit Bart

Alles aus, bei der Meis. Sylvie Meis ist wieder Single, sie hat sich von ihrem jungen Lover Bart Willemsen getrennt. Das Paar war gerade einmal seit ein paar Monaten zusammen, doch es sollte auch diesmal nicht sein.

Sylvie Meis wieder Single: Alles aus mit Bart

Foto: P.Hoffmann/WENN.com

Mit 29 Jahren ist Bart Willemsen deutlich jünger als die 41-jährige Sylvie Meis, die gegenüber dem Magazin „Bunte“ die Trennung bestätigte. Sie sagte: „Es war eine wunderbare Zeit gemeinsam, die vor ein paar Wochen geendet hat.“ Nicht einmal ein halbes Jahr war Sylvie mit ihrem Lover zusammen, dabei verbrachten sie noch Weihnachten und Silvester gemeinsam.

Quelle: instagram.com

Die missglückte Beziehung ist nur eine von vielen, nach der Trennung von ihrem Ex-Mann Rafael van der Vaart. In ihrer eigenen TV-Show „Sylvies Dessous Models“ gab sie einst zu: „Sylvie und die Männer, ich weiß es und die Liste ist lang, ich weiß. Aber es ist halt ein Teil von mir.“

Sylvie Meis und die Männer

Ihr vorheriger Freund soll der spanische Millionär Manuel Campos Guallar gewesen sein. Mit ihm turtelte sie öffentlich im Frühsommer durch in Paris. Davor wurde sie mit dem Arzt Sander Klieverik gesichtet, den sie mehrere Monate datete. Kurz davor löste sie ihre Verlobung mit Charbel Aouad, mit dem sie rund zwei Jahre liiert war.

Quelle: instagram.com

Vor ihrer zweijährigen Beziehung mit dem reichen Unternehmer Charbel, war die Moderatorin mit Maurice Mobetie, einem Schweizer Nachtclubbesitzer zusammen. 2014 war sie kurzzeitig mit dem Unternehmer Samuel Deutsch zusammen. Vor Samuel Deutsch turtelte sie mit Guillaume Zarka durch Paris, der kurzzeitig mit der schönen Blondine liiert war.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren