Mittwoch, 8. Mai 2019 09:54 Uhr

Temptation Island: Tabea & Vasi sind getrennt

Foto: AEDT/WENN.com

Eigentlich wollten Tabea Thomas und Vasfije Muharem bei „Temptation Island“ teilnehmen, um die vergebenen Männer zu verführen. Doch stattdessen hatten sie nur Augen füreinander. Sie verliebten sich und wurden zu einem Paar.

Temptation Island: Tabea & Vasi sind getrennt

Foto: AEDT/WENN.com

Nun ist die Liebe, die so überraschend begonnen hatte, auch schon wieder vorbei. Tabea und Vasi haben sich getrennt. Gegenüber dem „Express“ erklärte Vasi: „Wir hatten eine tolle Zeit und ich habe viel über mich gelernt. Ich danke Tabea für alles. Aber am Ende war ich mir einfach nicht mehr sicher, dass das für mich das Richtige ist.“

Tabea war ihre erste Frau

Im Gegensatz zu Tabea, war es für Vasi die erste Erfahrung mit einer Frau. Tabea outete sich schon vorher als bisexuell, sagte bei „Temptation Island“, dass sie sowohl auf Männer, als auch auf Frauen stehe.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Tabea Thomas (@tabea.thomas) am Apr 17, 2019 um 4:09 PDT

Böses Blut gibt es bei dem Ex-Paar nicht, auch Tabea hat nur nette Worte für ihre Ex-Freundin. Gegenüber RTL erklärt sie: „Wir haben uns immer super verstanden, ich hab sie auch immer noch von Herzen lieb, deswegen würde ich auch nie irgendwas sagen, was sie verletzten wird.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren