Donnerstag, 19. April 2018 12:29 Uhr

The Weeknd ist noch zu haben

The Weeknd ist immer noch Single. Der 28-Jährige sorgt seit seiner Trennung von Selena Gomez immer wieder für neue Gerüchte über seinen derzeitigen Beziehungsstatus. Zuletzt wurde ihm sogar eine wilde Knutscherei mit seiner Ex-Freundin Bella Hadid nachgesagt.

The Weeknd ist noch zu haben

Foto: JLN Photography/WENN.com

Obwohl er auf dem Coachella Festival nicht nur mit ihr auf Tuchfühlung gegangen sein soll, soll er noch immer zu haben sein. Insider aus dem Umfeld des R’n’B-Künstlers haben gegenüber dem US-Nachrichtenportal ‚TMZ‘ verraten, dass The Weeknd derzeit in keiner feste Beziehung sei. Der ‚Love Me Harder‘-Interpret, der unter anderem knutschend mit dem Model Chantel Jeffries gesehen wurde, soll derzeit nichts anbrennen lassen. Jedoch habe sich aus keiner der Flirtereien etwas Ernstes ergeben.

Quelle: instagram.com

Immer noch Herzschmerz?

Möglicherweise will sich Abel Tesfaye, wie der Kanadier mit bürgerlichem Namen heißt, nach der Trennung von Selena Gomez nicht so schnell wieder auf eine neue Liebe einlassen. Sein Auftritt auf dem Festival ließ darauf schließen, dass er noch immer unter Herzschmerz leidet. Während er den seiner Ex gewidmeten Song ‚Call Out My Name‘ sang, verschlug es ihm nämlich mehrfach die Stimme und sogar einige Tränen konnte er sich dabei nicht verkneifen.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren