17.02.2020 10:13 Uhr

Til Schweiger: Süßes Knutschfoto und Liebeserklärung an Freundin Sandra

mago images / Future Image

Im Januar zeigte sich Til Schweiger (56) erstmals mit seiner neuen Flamme Sandra (25) in der Öffentlichkeit. Bei der SES Boxing & EC Boxing Box Gala in der Edel-Optics.de.-Arena in Hamburg begleitete sie den Schauspieler.

Damals hielt sich Til Schweiger noch bedeckt und sagte: „Es ist noch ganz frisch. Mehr möchte ich noch nicht dazu sagen. Wir haben uns gerade erst kennengelernt“, so Schweiger gegenüber der ‚Bild‘-Zeitung. Bei seiner neuen Freundin handelt es sich um die 31 Jahre jüngere Grundschullehrerin Sandra aus Hamburg.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Til Schweiger (@tilschweiger) am Feb 14, 2020 um 7:47 PST

„Mein Schatz“

Nun flogen der Schauspieler und die 25-jährige in den Urlaub, es ging auf die Malediven. Ein Bild vom Flughafen in Dubai postete er auf seinem Instagram-Account und schrieb: „Wir sind auf dem Weg auf die Malediven. Todmüde, aber sehr aufgeregt.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Til Schweiger (@tilschweiger) am Feb 16, 2020 um 11:36 PST

In einem neuen Posting gab es dann eine süße Liebeserklärung an seine Sandra. Auf dem Bild küssen sich die beiden und dazu schrieb Schweiger: „Ich liebe dich so sehr, mein Schatz!“ Hach ja, kann Liebe schön sein…

Das sind seine Verflossenen

Bevor Til mit Sandra zusammenkam, gab es einige Vorgängerinnen. Nach seiner Ehe mit Dana Schweiger (51) war er mit zwischen 2009 und 2010 mit Melanie Scholz liiert. Danach folgte Svenja Holtmann (2010 bis 2013). Mit der Regieassistentin Marlene Shirley war er bis 2016 zusammen. Zuletzt war mit der Produzentin Francesca Dutton in einer Beziehung, die endete vor rund einem Jahr.

Jetzt hat er in Sandra offenbar eine neue echte Liebe gefunden!

Ist Sandra zu jung für Til?

Nein, Liebe kennt kein Alter
Ja, sie ist so alt wie seine Kinder
Nein, in Zeiten des Wendlers ist das vollkommen in Ordnung