Dienstag, 3. Oktober 2017 10:18 Uhr

Tori Spelling: Kommt sechstes Kind?

Tori Spellings Familienplanung ist offenbar noch nicht abgeschlossen. Die US-Schauspielerin hätte gerne noch ein sechstes Kind. Gemeinsam mit Ehemann Dean McDermott hat sie bereits die Kinder Liam (10), Stella (9), Hattie (5), Finn (5) und den sechs Monate alten Beau.

Tori Spelling: Kommt sechstes Kind?

Foto: Apega/WENN.com

Nun verriet sie, dass sie aber eigentlich ein großer Fan von geraden Zahlen und der Serie ‚Drei Mädchen und drei Jungen‘ sei. „Ich mag gerade Zahlen und ich war immer schon ein großer Fan von der Brady-Familie aus der Serie ‚Drei Mädchen und drei Jungen‘. Also drei Jungs und drei Mädchen wären ideal, aber wir sind schon so gesegnet und man weiß ja nie“, sagt die ehemalige ‚Beverley Hills, 90210‘-Darstellerin gegenüber dem ‚Hello!‘-Magazin.

Kein Kind war bisher geplant

„Wir sind beide gläubig. Keines unserer Kinder war richtig geplant. Deswegen glauben wir, dass sie uns ausgesucht haben und wenn der Zeitpunkt richtig ist, dann ist er richtig. Wenn nicht, dann sind wir auch so gesegnet.“ Auf Teufel komm raus ein Kind kriegen wollen die beiden also nicht. Natürlich wäre die Freude riesig, doch das Paar überlässt es dem Schicksal.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren