Sonntag, 3. Juni 2018 09:54 Uhr

Tristan Thompson: Angst vorm Kardashian-Clan?

Tristan Thompson macht sich über das Wiedersehen mit der Familie seiner Freundin Sorgen. Der Basketball-Star kehrt mit seiner Partnerin Khloé Kardashian von Cleveland, Ohio zurück nach Los Angeles, nachdem er küssend mit einer anderen Frau gesichtet wurde, nur wenige Tage, bevor seine Freundin das gemeinsame Kind zur Welt brachte.

 Tristan Thompson: Angst vorm Kardashian-Clan?

Foto: WENN.com

Ein Vertrauter berichtete gegenüber dem ‘People‘-Magazin: „Tristan wird auch in Los Angeles sein. Khloe’s Familie ist immer noch ziemlich unglücklich wegen Tristan. Es wird interessant sein zu sehen, wie sie ihn behandeln. Denn auch wenn Khloé ihn verteidigt und sich dazu entschied, bei ihm zu bleiben, findet ihre Familie, dass sie jemand besseren verdient hat. Tristan ist nervös, die Familie wieder zu sehen. Er weiß, dass sie alle sauer auf ihn sind. Aber er versucht definitiv sein Bestes, damit sie ihn wieder mögen.“

Quelle: instagram.com

Hauptsache, Khloe ist glücklich

Die Familie fokussiere sich außerdem auf Khloé’s Wohlergehen: „Jeder versucht sich darauf zu konzentrieren, dass Khloé glücklich ist. Und alle sind sie froh, dass sie wieder bald zurück in L.A. sein wird. Sie werden eine große Party zusammen feiern.“, so der Insider.

Quelle: instagram.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren