21.02.2020 09:28 Uhr

Veronica Ferres: Erster Teppich-Auftritt mit Tochter Lilly

imago images / Future Image

Am Donnerstagabend wurde am Potsdamer Platz in Berlin die 70. Berlinale eröffnet und die deutschen Stars und Sternchen gaben sich wieder die Klinke in die Hand. Unter ihnen auch Schauspielerin Veronica Ferres (54) und ihre schöne Tochter Lilly (18).

Für das Mutter-Tochter-Gespann war es der erste gemeinsame Gang über den roten Teppich. Lilly Krug stammt aus der Ehe mit Werbemanager Martin Krug. Veronica Ferres und Krug heirateten 2001, da war sie bereits mit Tochter Lilly schwanger.

Veronica Ferres: Erster Teppich-Auftritt mit Tochter Lilly

Sophia Thomalla bei der Ankunft zur Ein Herz für Kinder Spendengala ZDF am 07.12.2019 in Berlin Ein Herz für Kinder TV Gala 2019 ZDF in Berlin *** Sophia Thomalla on her arrival to the Ein Herz für Kinder Spendengala ZDF on 07 12 2019 in Berlin Ein Herz für Kinder TV Gala 2019 ZDF in Berlin PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY

Festliche Roben

Die Schauspielerin und der Manager trennten sich 2008 jedoch wieder, zwei Jahre später wurde die Ehe geschieden. Für den gemeinsamen Teppich-Auftritt hatte sich die 18-jährige Lilly für ein bodenlanges weinrotes Kleid mit Volants entschieden und einem XXL-Schlitz im Dekolleté. Mama Veronica trug ein türkises Midikleid aus Satin, mit einem raffinierten Ausschnitt.

Für den Film ‘“Malou“ standen Mutter und Tochter bereits gemeinsam vor der Kamera. Bei solch einer Mama war klar, dass auch Lilly früher oder später ins Showbiz gerät: „Ich bin am Set mit Mama aufgewachsen. Ich glaube, dass ich im Unterbewusstsein sehr viel von ihrem Verhalten und ihrer Arbeitsethik gelernt habe. Das macht es mir jetzt viel leichter den Ablauf am Set zu verstehen und wie ich eine neue Rolle angehe“, so Krug gegenüber dem Magazin „Gala“.

Neben Veronica und ihrer süßen Tochter Lilly waren auch zahlreiche andere namenhafte Stars vor Ort, die sich die Eröffnung nicht entgehen lassen wollten, z.B. Lena Meyer-Landrut (28), Stefanie Giesinger (23) und US-Star Sigourney Weaver (70). Letztere spielt in dem Film „My Salinger Year“ die Hauptrolle, der der Berlinale-Eröffnungsfilm war.