Samstag, 9. Juni 2018 18:14 Uhr

Victoria Beckham: Mit diesem Foto gegen Trennungsgerüchte?

Vor kurzem beendete Victoria Beckham mit vehementen Worten die Trennungsgerüchte um sie und Ehemann David Beckham, indem sie die Berichte zu dem Thema als „einen Haufen Scheiße“ bezeichnete.

Victoria Beckham: Mit diesem Foto gegen Trennungsgerüchte?

Herr und Frau Beckham bei der Hochzeit von Harry und Meghan. Foto: John Rainford/WENN

Und nun will sie die Spekulationen wohl komplett aus dem Weg räumen. Am Freitagabend postete die 44-Jährige auf Instagram einen Friede-Freude-Eierkuchen-Schnappschuss mit ihrer ganzen Familie. Das ehemalige Spice Girl wirkte bestens gelaunt, als sie für das Bild mit den Söhnen Romeo (15) und Cruz (13) sowie Tochter Harper (6) und ihren Eltern Jackie und Tony Adams posierte. Ähm, aber die ganze Familie? Zwei fehlen doch auf dem Foto. Und zwar ihr ältester Sohn Brooklyn und ausgerechnet auch Ehemann David. Aber nicht etwa, weil beide schon kurz vor der Scheidung stehen.

Aus dem Beckham-Clan-Beweisfoto, das zeigen soll, dass alles „tutti“ ist, fehlten beide, da David Anfang der Woche an einem Fußballgipfel in China teilnahm – und Brooklyn, nun ja, sicher irgendwo in New York seine Jugend genießt.
Quelle: instagram.com

David macht wieder Werbung

Am Freitag promotete Victorias Liebster David via Instagram seine Männerpflege-Marke „House 99“ – auf typische Beckham-Art. Auf einem Schwarz-Weiß-Foto sorgte die 43-Jährige Fußball-Ikone für Schweißtropfen auf der Stirn, besonders bei seinen weiblichen Fans. Beckham zeigt sich auf dem Bild in einem figurbetonten T-Shirt, das natürlich seinen durchtrainierten Körper zeigt.

Der Fußballstar betitelte das Foto seiner brandneuen Kollektion mit den Worten: „@ House99 macht sich bereit, teile deine #GameReady-Looks“. Vor diesem sexy Post hatte der ehemalige Manchester United-Spieler sein Beileid zum Tod von Starkoch Anthony Bourdain, der am Freitagnacht tot aufgefunden wurde (wir berichteten), ausgesprochen.
Quelle: instagram.com

In einer Instagram-Story erzählte er: „Reisen ist nicht immer schön. Es ist nicht immer bequem. Manchmal tut es weh, es bricht sogar dein Herz. Aber das ist OK. Die Reise verändert dich; sie sollte dich sogar verändern.“ Die berührende Botschaft setzte er so fort: „Es hinterlässt Spuren in deinem Gedächtnis, in deinem Bewusstsein, auf deinem Herzen und auf deinem Körper. Du nimmst etwas mit. Hoffentlich lässt du etwas Gutes zurück.“

Mit all diesen Instagram-Aktionen kehrt Beckham nach längerer Zeit nun offiziell ins Social Media-Leben zurück. Na, seine Fans wirds freuen. (SV)
Quelle: instagram.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren