Sonntag, 10. Juni 2018 09:28 Uhr

Was läuft zwischen Harry Styles und Nick Grimshaw?

Nick Grimshaw findet die Dating-Gerüchte zwischen ihm und seinem besten Kumpel Harry Styles „komisch“. Der britische Radiomoderator und der Ex-One Direction-Sänger sind bereits jahrelang ein Herz und eine Seele.

Was läuft zwischen Harry Styles und Nick Grimshaw?

Foto: WENN.com

Trotzdem hätte der 33-Jährige nie damit gerechnet, dass ihnen von einigen Fans eine heimliche Romanze angedichtet wird. „Damals war es nicht komisch, mittlerweile ist es komischer. Damals habe ich einfach mein Leben weitergelebt und meinen Radiojob gemacht und mir nicht wirklich Gedanken darüber gemacht. Aber es wurde komischer, als er mit seinem Solo-Zeug anfing und ich mit meiner Harry-Recherche begann und Fragen und alles aufgeschrieben habe. Als ich ihn gegoogelt habe, erkannte ich ‚Das ist wirklich eine große Sache.'“

Quelle: instagram.com

Die Chemie stimmt

Der BBC Radio 1-Star führt die Gerüchte darauf zurück, dass die Chemie zwischen ihm und dem 24-Jährigen von Anfang an stimmte. „Es ist verrückt, denn wir trafen uns und verstanden uns richtig gut miteinander. Ich weiß nicht, ob es deshalb ist, weil wir beide aus dem Norden kommen und einen ähnlichen Sinn für Humor haben. Und weil er in London war und somit weg von seinen Freunden und seiner Familie, fingen wir an, miteinander abzuhängen“, berichtet Nick.

„Ich denke, die Leute nahmen an, dass er schwul sein muss, weil ich schwul war und er Blumen-Shirts trägt. Deshalb sagten sie ‚Sie müssen miteinander ausgehen.'“ Im Gespräch mit dem ‚The Dan Wootton Interview‘-Podcast versichert der Moderator jedoch, dass definitiv nie etwas zwischen ihm und dem ‚Sign of the Times‘-Künstler gelaufen sei: „Nein, nein. Überhaupt nicht.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren