Dreh vom „Sommerhaus der Stars“ in Bocholt hat begonnen

Dreh vom "Sommerhaus der Stars" in Bocholt hat begonnen
Dreh vom "Sommerhaus der Stars" in Bocholt hat begonnen

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

09.06.2021 08:39 Uhr

Die Prominenten sind eingezogen und der ultimative Beziehungs-Härtetest geht mit acht neuen Paaren im Sommerhaus in Bocholt wieder los.

In der 6. Staffel von „Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare“ lernen die Zuschauer die Promis und ihre Lebenspartner beim gemeinsamen Zusammenleben von einer ganz anderen, persönlichen und echten Seite kennen.

In humorvollen Spielen stellen sie ihre Teamfähigkeit und ihre Paarbeziehung auf die Probe: Wie gut kennen sie ihren Partner wirklich? Wie sehr vertrauen sie ihm? Acht Paare begeben sich in direkte Konkurrenzsituation und erleben sowohl Gruppendynamiken als auch den Aufbau neuer Freundschaften. Kurzum: ein unterhaltsamer Wettbewerb um Geld, Titel und echte Partnerschaften – zu sehen im Spätsommer bei RTL.

Kein Krawall mehr erwünscht

Eine Krawallshow wie in den letzten Jahren soll die Veranstaltung im Rahmen der geplanten Neuausrichtung der TL-Sendergruppe allerdings ab diesem Jahr nicht mehr werden. Wer Schwierigkeiten macht soll rausfliegen, ließ der Sender schon vor Wochen klarstellen.

Rund um die Uhr werden die Stars von Kameras beobachtet. Durch das Zusammenleben im Sommerhaus und durch verschiedene Spiele, in denen die Paare ihren Zusammenhalt, Vertrauen und nicht zuletzt ihre Teamfähigkeit beweisen müssen, gelingt ein ungeschminkter Einblick in das Verhalten der Promis untereinander. Wer ist harmoniebedürftig und wer konfliktfreudig? Welche Promis mögen sich auf Anhieb und wen mag man weniger? Wer geht für den Sieg bis an die Grenzen?

Kampf um Titel „Promipaar 2021“

In einem humorvollen Wettbewerb spielen die Stars um den Titel „DAS Promipaar 2021“. Dabei nominieren sich die Paare gegenseitig und Mehrheiten entscheiden, welche Paare den Wettbewerb verlassen müssen. Getreu dem Motto „im Urlaub lernt man sich richtig kennen“ erleben die Paare fernab von ihrem Alltag bis zu drei Wochen miteinander. Dabei entsteht etwas, das jeder kennt: Beim Zusammenleben auf engstem Raum gehen einem selbst die besten Freunde nach kurzer Zeit mit ihren individuellen Gewohnheiten und Umgangsformen auf die Nerven. Wer zieht noch ein? Welches Paar fliegt zuerst? Wer gewinnt die 50.000 Euro und wird „DAS Promipaar 2021“?

Pünktlich zum Sendestart stellen wir wie immer alle Paare vor.

Alle Paare sind vorab auf Covid-19 getestet worden und mussten in Quarantäne.

Diese 8 Promipaare sind eingezogen

Moderator Mola Adebisi (48) und Adelina Zilai (33).
Unternehmer und Transgender-Ikone Benjamin Ryan Melzer (34) und Elisabeth Marie Hofbauer (25).
„Unter uns“-Schauspieler Lars Steinhöfel (35) und Dominik Schmitt (31).
Schauspielerin Michelle Monballijn (42) und der Reality-TV-Star Mike Cees-Monballijn (33).
„Goodbye Deutschland“-Auswanderer Peggy Jerofke (45) und Stephan Jerkel (53).
Schauspieler und Theaterregisseur Roland Heitz (63) und die Schauspielerin und Musicaldarstellerin Janina Korn (37).
Reality-TV-Stars Samira Cilingir (24) und Yasin Cilingir (30).
Partyschlagersänger Almklausi (52) und seine Frau Maritta (35).