Start am 7. JuliCalvin Kleinen über „Das große Promi-Büßen“: „Ich habe richtig Schiss davor!“

Tari TamaraTari Tamara | 05.07.2022, 20:45 Uhr
Das große Promi-Büßen
Das große Promi-Büßen

ProSieben/Nikola Milatovic

Am 7. Juli startet die neue Reality-Show "Das große Promi-Büßen". ProSieben hat sich elf Promis geschnappt, die alle schon das ein oder andere Skandälchen verzapft haben. So wie Calvin Kleinen. 

Calvin Kleinen hat in seiner doch recht noch kurzen Trash-Karriere schon so einige namenhafte Stationen hinter sich, wie z.B. „Temptation Island“, „Promis unter Palmen“ oder auch „Couple Challenge“.

„Ich habe Scheiße gebaut“

Der Realitystar weiß: Nur wer auffällt bekommt Sendezeit und so sorgte er in den einschlägigen Formaten schon für den ein oder anderen Skandal, z.B. masturbierte er ziemlich ungeniert vor laufender Kamera.

„Das große Promi-Büßen“: Sendezeiten, alle Kandidaten und Infos zur neuen Show

Deswegen nimmt Calvin Kleinen nun an „Das große Promi-Büßen“ teil und erklärt gegenüber ProSieben:  „Ich habe in der Vergangenheit schon die ein oder andere Scheiße gebaut. Deswegen musste ich einfach hin und mitmachen!“

Calvin Kleinen zittert schon

In der sogenannten „Runde der Schande“ mit Olivia Jones werden die Promis mit ihren Sünden konfrontiert, das könnte auch für Calvin unangenehm werden und er sagt zurecht: „Offen gesagt: Ich habe richtig Schiss davor!!!!“

Trotzdem weiß der Instagram-Showman und Rapper, der gerade im Megapark auf Mallorca seine umjubelte Bühnenpremiere feierte: „In der Show bekommen wir einfach mal die Chance, über das nachzudenken, was wir in der Vergangenheit so alles angestellt haben. Das wird für die Zuschauer:innen sehr sehr unterhaltsam werden!“

Das große Promi-Büßen
Elf Reality-Stars gehen in „Das große Promi-Büßen“ zur Beichte: Ennesto Monté; Daniele Negroni; Helena Fürst; Simex; Tessa Hövel; Matthias Mangiapane; Gisele Oppermann; Calvin Kleinen; Elena Miras; Carina Spack; Daniel Köllerer (v.l.n.r.)

ProSieben/Nikola Milatovic

Der Spaß kommt nicht zu kurz

Den Spaß an der Show will er sich aber nicht nehmen lassen und gesteht in typischer Calvin-Manier: „Ich habe mir nicht wirklich was vorgenommen. Außer, dass ich wie immer mit Spaß und Freude da rangehe, auch wenn es echt hart werden kann.“

Die erste Staffel von „Das große Promi-Büßen“ besteht aus sechs Folgen, in denen sich die mehr oder minder bekannten Kandidat:innen ihren Sünden stellen müssen. Das sind alle Sendezeiten:

Folge 1: Donnerstag, 7. Juli 2022, um 20:15 Uhr
Folge 2: Donnerstag, 14. Juli 2022, um 20:15 Uhr
Folge 3: Donnerstag, 21. Juli 2022, um 20:15 Uhr
Folge 4: Donnerstag, 28. Juli 2022, um 20:15 Uhr
Folge 5: Donnerstag, 4. August 2022, um 20:15 Uhr
Folge 6: Donnerstag, 11. August 2022, um 20:15 Uhr

„Das große Promi-Büßen“ ab dem 7. Juli auf ProSieben und auf der Streamingplattform Joyn.

Darum geht es in „Das große Promi-Büßen“

Wer ist frei von (großen) Sünden? Wer muss für Sünden aus der Vergangenheit geradestehen? Olivia Jones gibt ab Donnerstag, 7. Juli 2022, um 20:15 Uhr elf Prominenten in der neuen Reality-Show „Das große Promi-Büßen“ auf ProSieben die Chance, sich ihren öffentlichen Fehltritten zu stellen. Dafür konfrontiert sie die Promis direkt mit ihren größten Fauxpas und redet ihnen ins Gewissen.