Top News
Samstag, 27. April 2019 16:42 Uhr

Marie Wegener: Was macht eigentlich die DSDS-Gewinnerin von 2018?

Foto: P. Hoffmann/WENN.com

Heute Abend endet das Superstar-Jahr der amtierenden „DSDS„-Gewinnerin Marie Wegener (17), denn am heutigen Samstagabend entscheidet sich auch wer Deutschlands neuer RTL-Superstar wird. Wird es ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin? Wenn es nach der Duisburgerin ginge, wäre es ein Mann.

Marie Wegener: Was macht eigentlich die DSDS-Gewinnerin von 2018?

Foto: P. Hoffmann/WENN.com

Und da hat Marie Wegener sogar einen konkreten vor Augen, wie sie im Gespräch mit der ‚Bild‘-Zeitung verriet: „Ich drücke Davin die Daumen! Er hat eine mega-tolle Stimme, kommt am authentischsten rüber. Und ich liebe seine Ruhrpott-Sprache!“ Ganz egal, wer heute Abend das Rennen machen wird, der diesjährige Gewinner kann sich auf ein turbulentes Jahr freuen.

Quelle: instagram.com

Wichtige Prüfungen

Denn auch Marie hatte ein recht aufregendes Jahr als DSDS-Gewinnerin 2018. „Mein Superstar-Jahr war unfassbar intensiv, da steckt reichlich Arbeit drin! Ich habe viele Leute kennenlernen dürfen, das ist echt krass.“ Zu ihren großen Highlights zählten die Treffen mit Guido Maria Kretschmer (53), Florian Silbereisen (37) oder auch Andreas Gabalier (34).

Quelle: instagram.com

Aber auch Privat hatte das Superstar-Jahr eine menge zu bieten für Marie: So hat sie nebenbei auch noch brav die Schule weitergemacht und hat nächste Woche Abi-Prüfung: „Am schlimmsten ist Bio, das ist echt der Horror“. Doch so bald das durchgestanden ist, geht es weiter mit neuer Musik und sogar einer Tour.

 

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren