Jochen Schropp zeigt seltenes Foto mit Partner Norman

SpotOn NewsSpotOn News | 03.01.2022, 07:31 Uhr
Moderator Jochen Schropp ist gerade in Südafrika. (ili/spot)
Moderator Jochen Schropp ist gerade in Südafrika. (ili/spot)

imago/Future Image

Moderator Jochen Schropp und sein Verlobter Norman grüßen mit einem seltenen Pärchenfoto aus Südafrika.

„Happy 2022!“ schrieb Moderator Jochen Schropp (43) zu einem der seltenen Pärchenfotos mit seinem Verlobten Norman, das er am vergangenen Sonntag auf Instagram veröffentlichte. Zu sehen sind die beiden eng umschlungen kurz vor oder nach einem Kuss in Haute Cabriere Cellar, Franchheok, Südafrika.

View this post on Instagram A post shared by Schroppster (@jochenschropp)

Verliebt, verlobt, bald verheiratet

Ob die beiden nur zum Urlaub in Südafrika sind oder ob ihr Aufenthalt dort schon mit der bevorstehenden Hochzeit zu tun hat, lässt Schropp offen.

Mitte Dezember hatte er Moderatorin Bella Lesnik im „Exclusiv“-Podcast erklärt: „Wir wissen aber noch nicht genau, wo wir heiraten werden. Wir haben uns ja in Kapstadt vor vier Jahren wiedergetroffen und haben uns vor acht oder neun Jahren in Berlin bei einem Mittagessen-Date kennengelernt. Jetzt ist aktuell die Überlegung, ob wir in Kapstadt feiern, weil wir es als zweites Zuhause sehen.“

Im Juni 2021 hat Schropp in seinem eigenen Podcast „Knall & Tüte“ mit Lars Tönsfeuerborn (31) verraten, dass er bereits seit einem Jahr verlobt ist. „Ich hau das jetzt hier raus. Ich bin seit letztem Jahr – erster Lockdown – verlobt“, sagte Schropp. Wer wem den Antrag machte, wollte Schropp damals noch nicht verraten.

Jochen Schropp hatte sich im Juni 2018 in einem Brief, den er der Zeitschrift „Stern“ zukommen ließ, zu seiner Homosexualität bekannt. Im Juni 2020 hatte er zum ersten Mal ein Pärchenfoto auf Instagram geteilt.