Für Haut und HaarVon After-Sun bis Serum: Wichtige Beauty-Essentials für den Sommer

Die Haut kann im Sommer gar nicht genug Feuchtigkeit bekommen. (eee/spot)
Die Haut kann im Sommer gar nicht genug Feuchtigkeit bekommen. (eee/spot)

Prostock-studio/Shutterstock.com

SpotOn NewsSpotOn News | 08.07.2024, 12:30 Uhr

Sommer und Sonne können Haut und Haare strapazieren. Von Aloe Vera bis Hyaluronsäure: Diese Beauty-Essentials versprechen Abhilfe.

Hohe Temperaturen, intensive Sonnenstrahlen, starkes Schwitzen: Der Sommer verlangt unserem Körper und unserer Haut viel ab. Umso wichtiger ist die richtige Pflegeroutine. Dabei helfen diese Beauty-Essentials.

Die Lippen nicht vergessen

Die Lippen benötigen besonderen Schutz, da ihre Haut sehr dünn und empfindlich ist. Ein Lippenbalsam mit integriertem Lichtschutzfaktor verhindert Sonnenbrand und Austrocknung. Diese Produkte gibt in jeder Drogerie zu finden und sie passen in jede Hand- oder Hosentasche.

Feuchtigkeitsspendende Pflege

Feuchtigkeitsspendende Produkte sind ein Muss im Sommer, sowohl für die Haut als auch für das Haar. Ein leichtes Serum mit Hyaluronsäure oder Glycerin versorgt die Haut beispielsweise intensiv mit Feuchtigkeit, ohne zu beschweren. Es kann morgens und abends unter der Tages- oder Nachtpflege aufgetragen werden.

Nach einem Tag in der Sonne hilft eine kühlende After-Sun-Lotion, die Haut zu beruhigen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Aloe Vera und Panthenol sind hier besonders wohltuend.

Für die Haare bietet sich wöchentlich eine Leave-in-Kur mit Schutz und Pflege an, ohne das Haar zu beschweren. Sie kann nach dem Waschen ins feuchte Haar gegeben werden und schützt vor UV-Strahlen und schädlichen Einflüssen.

Leichte Make-up-Produkte

Im Sommer ist weniger oft mehr. Leichte Make-up-Produkte, die nicht verlaufen und der Haut ermöglichen, zu atmen, sind ideal. Eine getönte Feuchtigkeitscreme mit Lichtschutzfaktor bietet einen leichten Teintschutz und lässt die Haut natürlich strahlen. Sie ist eine gute Alternative zu schweren Foundations. Eine wasserfeste Mascara hält bei hohen Temperaturen und beim Schwimmen, ohne zu verschmieren. So bleibt der Augenaufschlag perfekt.

Und zu guter Letzt: Ein Fixierspray sorgt dafür, dass das Make-up auch an heißen Tagen an Ort und Stelle bleibt. Produkte mit erfrischenden Inhaltsstoffen wie Minze oder Gurke bieten zusätzlich einen kühlenden Effekt.

Abschließende Tipps: Neben der Anwendung von Pflegeprodukten ist aber auch viel Flüssigkeit wichtig – nicht nur für den Kreislauf, auch für die Haut.