Barbara Schöneberger: So schlau legt sie ihr Vermögen an 

Barbara Schönebergers Podcast „Mit den Waffeln einer Frau“
Barbara Schönebergers Podcast „Mit den Waffeln einer Frau“

IMAGO/ APress

16.09.2021 14:51 Uhr

Man kennt sie als Moderatorin, Entertainerin und Podcasterin: Barbara Schöneberger ist erfolgreicher als je zuvor. Doch wie viel verdient die hübsche Blondine damit eigentlich?

Fernsehmoderatorin, Sängerin, Entertainerin, Podcasterin, Schauspielerin: Die Liste der beruflichen Erfolge von Barbara Schöneberger ist lang. Sie schafft es immer wieder, ihre vielseitigen Talente zu Geld zu machen.

Neugierige stellen sich daher die Frage nach dem Vermögen von Barbara Schöneberger (47). Natürlich geht sie mit den Zahlen nicht hausieren und hält auch sonst vieles aus ihrem Leben privat. Wir haben daher alle Informationen zusammengetragen, die über Barbara Schöneberger und ihr Vermögen bekannt sind. Und es wird schnell deutlich: Die Moderatorin hat nicht nur ihre Schlagfertigkeit im Griff – sondern auch die eigenen Finanzen.

Geschätztes Schöneberger-Vermögen liegt bei vier Millionen Euro

Barbara Schöneberger scheint schon selbst als Person so etwas wie ein eigenes Geschäftsmodell zu sein. Trotz einiger weniger Flops im TV und in Filmen wird das, was sie anfasst, fast immer zu Gold.

Erste Gastauftritte und Nebenrollen im TV, dann eine eigene Sendung und heute das Multitalent im deutschen Fernsehen. Natürlich hat sich Barbara Schöneberger im Laufe der Jahre ein stattliches Vermögen erarbeitet. Ein sehr stattliches sogar. Klassische Vermögens-Seiten im Netz schätzen es auf circa vier Millionen Euro geschätzt. Damit würde Schöneberger zu den reichsten Moderatorinnen der deutschen TV-Landschaft gehören.

Was aber vor allem auffällt: Schöneberger ist keine, die mit Reichtum und Vermögen hausieren oder gar protzen geht. Sie führt ein garantiert privilegiertes Leben ohne Geldsorgen, aber sie redet nicht drüber. Ein sehr sympathischer Zug an der eh stets bodenständigen Blondine.

So hoch ist das Vermögen von Barbara Schöneberger

IMAGO/ POP-EYE

Vermögensfragen: So verdient Barbara Schöneberger ihr Geld

Ihren ersten Karriere-Peak erreichte Schöneberger kurze Zeit nach dem Abbruch ihres Studiums, als sie die Assistentin von Elmar Hörig in der Spielshow „Bube, Dame, Hörig“ wurde.

Der große Durchbruch folgte, nachdem die Moderatorin ihre erste Talkshow „Blondes Gift“ bekam, in der sie Promis nach ihrem „Blondfaktor“ befragte. Obwohl es nie ein richtiges Konzept gab, wurde die Sendung ein voller Erfolg. Die Moderation lebte von der authentischen Persönlichkeit der Frau Schöneberger, die gebürtig aus München stammt.

Mittlerweile gehört sie zu den gefragtesten Moderatorinnen und Entertainerinnen in Deutschland und steht regelmäßig neben Größen wie Thomas Gottschalk und Günther Jauch vor der Kamera.

Daneben brachte sie als Sängerin bereits vier Alben heraus. Die jüngsten Projekte: Die eigene Zeitschrift „Barbara“, die im Gruner + Jahr Verlagshaus erscheint und das „barba radio“, ein eigener Radiosender mit diversen Playlists und Podcasts.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von BARBARA Magazin (@barbaramagazin)

Die Barbara Schöneberger GmbH

Ihr Name ist längst zu einer eigenen Marke geworden, die sie auf vielfältige Weise zu Geld macht. 2016 gründete sie die Barbara Schöneberger GmbH mit dem Zweck, unter ihrem Namen Lizenzen für Produkte zu vergeben.

Spätestens mit der Einführung ihres Magazins, aber auch durch ihre hochkarätigen TV-Auftritte ist ihre Popularität noch einmal deutlich gestiegen. Genau aus dieser Berühmtheit schlägt sie mit der eigenen GmbH zusätzlich Kapital. Wer sich jetzt fragt, wer denn nun diese Lizenznehmer sind, dem müssen wir eine Antwort schuldig bleiben. Schöneberger hält sich diesbezüglich betont bedeckt und gibt keine Namen bekannt. Schöneberger hat alle Anteile an ihrer GmbH, schließt es aber nicht aus, sich zukünftig noch einen Partner ins Boot zu holen.

So hoch ist das Vermögen von Barbara Schöneberger

IMAGO/ Future Image

Damit verdient Schöneberger das meiste Geld

Bei all den Auftritten und Projekten wäre es spannend zu erfahren, was denn nun von alldem am meisten Geld in die Kasse spült. Die Antwort liefert Schöneberger in einem Interview mit dem „Handelsblatt“: „Events, also wenn Firmen mich für ihre Veranstaltungen buchen. Sie glauben ja gar nicht, wie viele Unternehmen 30-jähriges Bestehen oder so feiern. Und, ja, da bin dann halt meistens auch ich.“

So hoch ist das Vermögen von Barbara Schöneberger

IMAGO/ Future Image

Schöneberger ist nicht die Alleinverdienerin in der Familie

Barbara Schöneberger ist seit Juli 2009 mit ihrer großen Liebe Max von Schierstädt verheiratet und trägt offiziell auch den Nachnamen ihres Ehemannes. Gemeinsam mit zwei Kindern wohnt die Familie heute in Berlin.

Ehemann Max ruht sich allerdings nicht auf dem Vermögen seiner Frau Barbara Schöneberger aus. Maximilian von Schierstädt ist von Beruf IT-Unternehmer. Seit 2018 ist er in der Politik aktiv. Er wurde ins Beraterteam von Digitalministerin Dorothee Bär berufen und leistet damit seinen eigenen Beitrag zum Einkommen im Hause Schöneberger.

Ihr Geheimrezept: Das perfekte Zeitmanagement

Am Ende hat auch der Tag eines Promis wie Barbara Schöneberger nur 24 Stunden. Wie schafft sie es da also, alle Projekte und Auftritte unter einen Hut zu bringen und ganz nebenbei ja auch noch Mutter einer Tochter und eines Sohnes zu sein?

Die einfache Antwort lautet: Sie hat eine Managerin, die ihr alles abnimmt. Den persönlichen Kontakt zu Autoren von Sendungen oder Redaktionen vermeidet sie. In einem Interview mit dem „Handelsblatt“ verriet sie, dass täglich drei von vier Mails, die sie erhalte, reine Werbung seien. Alle Anfragen werden eigenverantwortlich von ihrem Management geprüft.

Sie selbst habe noch nie einen Vertrag gelesen, gibt Schöneberger in einem Interview zu, und sie gehe auch nicht ans Telefon. Barbara Schöneberger sieht sich trotz ihrer vielen Talente nicht als die Business-Woman, die ihren Tag im Minutenabstand durchtaktet und zu allem und jedem einen Kommentar abgeben müsse.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Barbara Scho?neberger (@barbara.schoeneberger)

Diese Angebote lehnt Schöneberger ab

Nach eigener Aussage lehnt Schöneberger – bzw. ihre Managerin – rund 90% aller Anfragen und Angebote ab. Die Prioritätenliste sieht wie folgt aus: Inhalt eines Formates, Zeitaufwand, Geld. Meistens scheitere es am dritten Punkt, gibt Schöneberger offen zu.

Generell gäbe es nichts, was sie nicht für Geld tun würde, außer etwas Zwielichtiges, zum Beispiel für die Waffenindustrie. Da aber die meisten Anfragen ohnehin sehr seriös seien, brauche sie in dieser Hinsicht nichts auszusieben.

<blockquote class="instagram-media" data-instgrm-permalink="https://www.instagram.com/p/CO2-PxkFOQH/?utm_source=ig_embed&utm_campaign=loading" data-instgrm-version="13" style=" background:#FFF; border:0; border-radius:3px; box-shadow:0 0 1px 0 rgba(0,0,0,0.5),0 1px 10px 0 rgba(0,0,0,0.15); margin: 1px; max-width:540px; min-width:326px; padding:0; width:99.375%; width:-webkit-calc(100% - 2px); width:calc(100% - 2px);"><div style="padding:16px;"> <a href="https://www.instagram.com/p/CO2-PxkFOQH/?utm_source=ig_embed&utm_campaign=loading" style=" background:#FFFFFF; line-height:0; padding:0 0; text-align:center; text-decoration:none; width:100%;" target="_blank"> <div style=" display: flex; flex-direction: row; align-items: center;"> <div style="background-color: #F4F4F4; border-radius: 50%; flex-grow: 0; height: 40px; margin-right: 14px; width: 40px;"></div> <div style="display: flex; flex-direction: column; flex-grow: 1; justify-content: center;"> <div style=" background-color: #F4F4F4; border-radius: 4px; flex-grow: 0; height: 14px; margin-bottom: 6px; width: 100px;"></div> <div style=" background-color: #F4F4F4; border-radius: 4px; flex-grow: 0; height: 14px; width: 60px;"></div></div></div><div style="padding: 19% 0;"></div> <div style="display:block; height:50px; margin:0 auto 12px; width:50px;"><svg width="50px" height="50px" viewBox="0 0 60 60" version="1.1" xmlns="https://www.w3.org/2000/svg" xmlns:xlink="https://www.w3.org/1999/xlink"><g stroke="none" stroke-width="1" fill="none" fill-rule="evenodd"><g transform="translate(-511.000000, -20.000000)" fill="#000000"><g><path d="M556.869,30.41 C554.814,30.41 553.148,32.076 553.148,34.131 C553.148,36.186 554.814,37.852 556.869,37.852 C558.924,37.852 560.59,36.186 560.59,34.131 C560.59,32.076 558.924,30.41 556.869,30.41 M541,60.657 C535.114,60.657 530.342,55.887 530.342,50 C530.342,44.114 535.114,39.342 541,39.342 C546.887,39.342 551.658,44.114 551.658,50 C551.658,55.887 546.887,60.657 541,60.657 M541,33.886 C532.1,33.886 524.886,41.1 524.886,50 C524.886,58.899 532.1,66.113 541,66.113 C549.9,66.113 557.115,58.899 557.115,50 C557.115,41.1 549.9,33.886 541,33.886 M565.378,62.101 C565.244,65.022 564.756,66.606 564.346,67.663 C563.803,69.06 563.154,70.057 562.106,71.106 C561.058,72.155 560.06,72.803 558.662,73.347 C557.607,73.757 556.021,74.244 553.102,74.378 C549.944,74.521 548.997,74.552 541,74.552 C533.003,74.552 532.056,74.521 528.898,74.378 C525.979,74.244 524.393,73.757 523.338,73.347 C521.94,72.803 520.942,72.155 519.894,71.106 C518.846,70.057 518.197,69.06 517.654,67.663 C517.244,66.606 516.755,65.022 516.623,62.101 C516.479,58.943 516.448,57.996 516.448,50 C516.448,42.003 516.479,41.056 516.623,37.899 C516.755,34.978 517.244,33.391 517.654,32.338 C518.197,30.938 518.846,29.942 519.894,28.894 C520.942,27.846 521.94,27.196 523.338,26.654 C524.393,26.244 525.979,25.756 528.898,25.623 C532.057,25.479 533.004,25.448 541,25.448 C548.997,25.448 549.943,25.479 553.102,25.623 C556.021,25.756 557.607,26.244 558.662,26.654 C560.06,27.196 561.058,27.846 562.106,28.894 C563.154,29.942 563.803,30.938 564.346,32.338 C564.756,33.391 565.244,34.978 565.378,37.899 C565.522,41.056 565.552,42.003 565.552,50 C565.552,57.996 565.522,58.943 565.378,62.101 M570.82,37.631 C570.674,34.438 570.167,32.258 569.425,30.349 C568.659,28.377 567.633,26.702 565.965,25.035 C564.297,23.368 562.623,22.342 560.652,21.575 C558.743,20.834 556.562,20.326 553.369,20.18 C550.169,20.033 549.148,20 541,20 C532.853,20 531.831,20.033 528.631,20.18 C525.438,20.326 523.257,20.834 521.349,21.575 C519.376,22.342 517.703,23.368 516.035,25.035 C514.368,26.702 513.342,28.377 512.574,30.349 C511.834,32.258 511.326,34.438 511.181,37.631 C511.035,40.831 511,41.851 511,50 C511,58.147 511.035,59.17 511.181,62.369 C511.326,65.562 511.834,67.743 512.574,69.651 C513.342,71.625 514.368,73.296 516.035,74.965 C517.703,76.634 519.376,77.658 521.349,78.425 C523.257,79.167 525.438,79.673 528.631,79.82 C531.831,79.965 532.853,80.001 541,80.001 C549.148,80.001 550.169,79.965 553.369,79.82 C556.562,79.673 558.743,79.167 560.652,78.425 C562.623,77.658 564.297,76.634 565.965,74.965 C567.633,73.296 568.659,71.625 569.425,69.651 C570.167,67.743 570.674,65.562 570.82,62.369 C570.966,59.17 571,58.147 571,50 C571,41.851 570.966,40.831 570.82,37.631"></path></g></g></g></svg></div><div style="padding-top: 8px;"> <div style=" color:#3897f0; font-family:Arial,sans-serif; font-size:14px; font-style:normal; font-weight:550; line-height:18px;"> Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an</div></div><div style="padding: 12.5% 0;"></div> <div style="display: flex; flex-direction: row; margin-bottom: 14px; align-items: center;"><div> <div style="background-color: #F4F4F4; border-radius: 50%; height: 12.5px; width: 12.5px; transform: translateX(0px) translateY(7px);"></div> <div style="background-color: #F4F4F4; height: 12.5px; transform: rotate(-45deg) translateX(3px) translateY(1px); width: 12.5px; flex-grow: 0; margin-right: 14px; margin-left: 2px;"></div> <div style="background-color: #F4F4F4; border-radius: 50%; height: 12.5px; width: 12.5px; transform: translateX(9px) translateY(-18px);"></div></div><div style="margin-left: 8px;"> <div style=" background-color: #F4F4F4; border-radius: 50%; flex-grow: 0; height: 20px; width: 20px;"></div> <div style=" width: 0; height: 0; border-top: 2px solid transparent; border-left: 6px solid #f4f4f4; border-bottom: 2px solid transparent; transform: translateX(16px) translateY(-4px) rotate(30deg)"></div></div><div style="margin-left: auto;"> <div style=" width: 0px; border-top: 8px solid #F4F4F4; border-right: 8px solid transparent; transform: translateY(16px);"></div> <div style=" background-color: #F4F4F4; flex-grow: 0; height: 12px; width: 16px; transform: translateY(-4px);"></div> <div style=" width: 0; height: 0; border-top: 8px solid #F4F4F4; border-left: 8px solid transparent; transform: translateY(-4px) translateX(8px);"></div></div></div> <div style="display: flex; flex-direction: column; flex-grow: 1; justify-content: center; margin-bottom: 24px;"> <div style=" background-color: #F4F4F4; border-radius: 4px; flex-grow: 0; height: 14px; margin-bottom: 6px; width: 224px;"></div> <div style=" background-color: #F4F4F4; border-radius: 4px; flex-grow: 0; height: 14px; width: 144px;"></div></div></a><p style=" color:#c9c8cd; font-family:Arial,sans-serif; font-size:14px; line-height:17px; margin-bottom:0; margin-top:8px; overflow:hidden; padding:8px 0 7px; text-align:center; text-overflow:ellipsis; white-space:nowrap;"><a href="https://www.instagram.com/p/CO2-PxkFOQH/?utm_source=ig_embed&utm_campaign=loading" style=" color:#c9c8cd; font-family:Arial,sans-serif; font-size:14px; font-style:normal; font-weight:normal; line-height:17px; text-decoration:none;" target="_blank">Ein Beitrag geteilt von Barbara Scho?neberger (@barbara.schoeneberger)</a></p></div></blockquote> <script async src="//www.instagram.com/embed.js"></script>

IMAGO/ Andre Lenthe

Schöneberger besitzt „wahnsinnig viele Immobilien“

Was macht Barbara Schöneberger mit ihrem Ersparten? So lautete eine Frage im „Handelsblatt“-Interview. Barbara Schöneberger antwortete ungewohnt offen, dass sie „wahnsinnig viele“ Häuser besitze. Die genaue Zahl wisse sie allerdings nicht, weil sich da andere Menschen in ihrem Namen darum kümmern. Sie versucht, so viele Dinge wie möglich abzugeben und aus ihrem Leben herauszuhalten. Umso mehr Zeit hat Barbara Schöneberger dann auch, ihr Vermögen für die schönen Dinge im Leben auszugeben.

So hoch ist das Vermögen von Barbara Schöneberger

IMAGO/ Christian Schroedter

Drei Autos und darunter auch ein Porsche

Barbara Schöneberger liebt Autos und hat daher auch gleich drei davon in ihrer privaten Garage stehen. Zum Schöneberger-Fuhrpark gehören ein Mini, ein alter Porsche und ein Kombi.

2011, kurz nach der Geburt ihres Sohnes, machte sie Schlagzeilen damit, dass sie ihren Porsche nicht gegen eine Familienkutsche eintauschen wollte. Stattdessen ließ sie ihn babygerecht umbauen und plante praktischerweise auch gleich einen zweiten Kindersitz ein.

Die Frage der „Autobild“, ob sie einen Promi-Rabatt beim Autokauf bekomme, verneinte sie. Sie habe zwar schon für Autohersteller gearbeitet, sich aber niemals verpflichtet. Autofahren selbst liege ihr allerdings nicht so, wie sie gestand.

Sie nutzt das Auto eher als Verkehrsmittel, um von A nach B zu kommen oder lässt ihren Mann fahren.

So hoch ist das Vermögen von Barbara Schöneberger

IMAGO/ Future Image

Mit ihrer Familie verdient Schöneberger kein Geld

Eines macht Barbara Schöneberger besonders sympathisch: Sie scheint zwar überall zu sein und macht alles zu Geld, was ihr in die Hände fällt; aus ihren Kindern und ihrer Familie schlägt sie allerdings keinen Profit, sondern hält sie vollkommen aus der Öffentlichkeit heraus. (CITA)