Emotionale Botschaft auf InstagramKaty Karrenbauer meldet sich nach Schlaganfall aus dem Krankenhaus

Glück im Unglück: Kathy Karrenbauer erlitt nur einen leichten Schlaganfall (tj/spot)
Glück im Unglück: Kathy Karrenbauer erlitt nur einen leichten Schlaganfall (tj/spot)

imago/eventfoto54

SpotOn NewsSpotOn News | 02.06.2024, 11:50 Uhr

Schauspielerin Katy Karrenbauer erlitt einen Schlaganfall und musste operiert werden. Nun meldet sie sich persönlich aus dem Krankenhausbett zurück.

Schauspielerin Katy Karrenbauer (61), bekannt aus der TV-Serie "Hinter Gittern – der Frauenknast", befindet sich im Krankenhaus, wo sie sich einer Operation unterziehen musste. Wie sie am gestrigen Samstag auf ihrem Instagram-Account mitteilte, war der Grund dafür ein leichter Schlaganfall.

Video News

Bereits in den Tagen zuvor hatte Karrenbauer ihre Followerinnen und Follower in mehreren Posts über ihren Krankenhausaufenthalt informiert, ohne dabei den Grund für diesen zu nennen. In ihrer aktuellen Videobotschaft lüftete sie nun das Geheimnis und berichtete über die Geschehnisse der letzten Tage.

View this post on Instagram A post shared by Katy Karrenbauer (@katy.karrenbauer)

Schlaganfall-Symptome zunächst ignoriert

Mit einem großen Pflaster am Hals und sichtlich erschöpft berichtet sie dort: "Meine OP ist jetzt 48 Stunden her. Ich war bis gestern auf der Intensivstation. Ich habe letzte Woche Dienstag meine Hand und den Unterarm nicht bewegen können. Das Erste, was mir in den Sinn kam: Könnte das ein Schlaganfall gewesen sein?"

Wie sie in dem Clip weiter erläutert, habe sie diesen Gedanken zunächst ignoriert. Da sie am selben Tag zufällig ihren Vater ins Krankenhaus begleitete, habe sie die dortigen Ärzte auf die festgestellten Symptome angesprochen und den Rat erhalten, sich genauer untersuchen zu lassen. In der "Bild"-Zeitung berichtete sie über den weiteren Ablauf: "Ich bin dann zu meinem Venen-Arzt und schließlich in ein Krankenhaus. Ich hatte erst gezögert und bin dann in eine Notaufnahme."

Chancen für vollständige Genesung stehen gut

Eine mehrstündige Untersuchung brachte schließlich ans Licht, dass sie einen leichten Schlaganfall erlitten hatte und sofort operiert werden musste. Nach Karrenbergers Aussage verlief diese Operation ohne größere Komplikationen. "Ich habe jetzt eine lange Narbe und werde auch an der anderen Halsseite noch einmal operiert werden müssen", so die Schauspielerin. "Aber die Ärzte haben mir gesagt, dass die Chancen sehr gut sind, wieder ganz gesund zu werden."