Video: Die Talkmaster der 90er – Wer kennt sie noch?

Video: Die Talkmaster der 90er - Wer kennt sie noch?

Fotos: IMAGO / teutopress & IMAGO / Future Image & IMAGO / teutopress

07.02.2021 22:15 Uhr

In den 90ern bis Anfang der 2000er liefen die Talkshows im TV rauf und runter - heute wünschen sich viele diese Programm-Berieselung zurück. Wir haben uns gefragt: was wurde eigentlich aus den deutschen TV-Talkmastern wie Hans Meiser, Arabella Kiesbauer und Andreas Türck? Hier könnt ihr es erfahren.

In den 90ern und frühen 2000ern ging kein Weg an ihnen vorbei: Das deutsche Fernsehen wimmelte nur so von Talk-Shows. Vor allem nachmittags unterhielten sich die beliebten Talk-Master in knallbunten Kulissen mit ihren Gästen über alles mögliche und unmögliche. Gern diskutierte Themen waren dabei Betrügereien in Beziehungen, ungeklärte Vaterschafts- und Nachbarschaftsverhältnisse sowie Fragen, ob es ok ist, wenn hübsche Frauen hässliche Männer ausnutzen. Ein pöbelndes Publikum war dabei oft mit inbegriffen.

Doch was wurde aus den TV-Lieblingen Hans Meiser, Arabella Kiesbauer und Andreas Türck nach dem Aus ihrer Shows?

Was sie heute machen, erfahrt ihr hier im Video.