„Das Buch von Boba Fett“: So episch ist der neue TV-Spot!

Fabia SoellnerFabia Soellner | 29.11.2021, 21:49 Uhr
"Das Buch von Boba Fett": So episch ist der neue TV-Spot!
"Das Buch von Boba Fett": So episch ist der neue TV-Spot!

© 2021 Lucasfilm Ltd. & ™. All Rights Reserved.

Möge die Macht mit Boba Fett sein, der in seiner neuen Serie die Wüste von Tatooine zurückerobern muss. Der neue TV-Spot sieht vielversprechend aus, und auch die neuen Poster lassen auf großes hoffen.

Das Herz aller „Star Wars“ -Fans wird ab Ende Dezember wieder höher schlagen. Mit der Serie „Das Buch von Boba Fett“ erzählt Disney+ endlich die Geschichte des legendären Kopfgeldjägers, der auf seiner neuen Mission der wohl schwabbelligsten Gestalt des Universums gegenübertreten muss – und zwar Jabba dem Hutten.

Der neue TV-Spot ist ein echter Leckerbissen für alle ungeduldigen Fans, und die neuen Poster versprechen sandige Abenteuer.

"Das Buch von Boba Fett": So episch ist der neue TV-Spot!

© 2021 Lucasfilm Ltd. & ™. All Rights Reserved.

Für Boba Fett geht’s in die Wüste von Tatooine

Überraschend in der Abspannszene der zweiten Staffel von „The Mandalorian“ angekündigt, wird der Kopfgeldjäger Boba Fett in der neuen Serie zusammen mit der Söldnerin Fennec Shand die Unterwelt der Galaxis unsicher machen.

Unter anderem müssen sie sich Jabba dem Hutten stellen und werden gegen sein Verbrechersyndikat angehen, mit dem der Kopfgeldjäger ein Hühnchen zu rupfen hat.

"Das Buch von Boba Fett": So episch ist der neue TV-Spot!

© 2021 Lucasfilm Ltd. & ™. All Rights Reserved.

„Das Buch von Boba Fett“ ist bereits die zweite „Star Wars“ -Serie, die Disney auf den Markt bringt. „The Mandalorian“ mit Baby Yoda ist bereits sehr gut bei den Fans angekommen und hat groß und klein begeistert. Es bleibt also zu hoffen, dass dieses „Star Wars“ -Abenteuer genauso spannend wie sein Vorgänger ist – bei einem so exzentrischen Charakter wie Boba Fett ist das auf alle Fälle möglich.

Disney+ veröffentlicht endlich die Poster

Wenn der Streaming-Service von Disney eins kann, dann ist es epische Poster zu erstellen. Schon bald dürften die Boba Fett Charakter-Poster in jedem Zimmer eines „Star Wars“ -Fans zu finden sein. Die Helden der Serie werden in einem epischen Sandsturm in Szene gesetzt, ausgerüstet in voller Kampfmontur. Auf diese Weise erwischt man auch einen Blick auf Fetts Gefährtin Fennec Shand, die ihn in die Wüste begleiten wird.

Gespielt wird die Fremde mit dem langen Zopf von Ming-Na Wen, die bereits für Disney gearbeitet und Mulan im originalen Zeichentrick-Film ihre Stimme geschenkt hat. Boba Fett hingehen wird von einem alten „Star Wars“ -Gesicht verkörpert – und zwar von Temuera Morrison, der bereits in den alten Teilen den Vater von Boba Fett, genannt Jango Fett, gespielt hat.

Ab dem 29. Dezember auf Disney+

Die neue „Star Wars“ -Live-Action-Serie lässt nicht mehr lange auf sich warten. Am 29. Dezember ist sie exklusiv auf Disney+ verfügbar und wird sieben Episoden umfassen, die wöchentlich auf dem Streaming Service erscheinen. 2022 ist für „Star Wars“ -Fans also schon mal gebongt!