60 Stunden MarathonMarvel-Universum: So sieht man die Infinity-Saga in chronologischer Reihenfolge

Marvel: So bingt man die Infinity-Saga in chronologischer Reihenfolge
Marvel: So bingt man die Infinity-Saga in chronologischer Reihenfolge

IMAGO / Everett Collection

Laura KrimmerLaura Krimmer | 17.04.2022, 21:00 Uhr

Marvel schrieb mit der Infinity-Saga Filmgeschichte. Hier ist ein Guide, um die Blockbuster-Reihe mit 23 Filmen in der richtigen, chronologischen Reihenfolge zu sehen.

Alles begann mit „Iron Man“ im Jahr 2008. Der Film mit Robert Downey Jr. als Avenger Tony Stark deutete bereits an, dass der Charakter Teil von etwas Größerem sein könnte. Fünfundzwanzig Filme später wird die Geschichte des Marvel Cinematic Universe (MCU) immer noch erzählt.

Jeder Film führt mal im nebenbei, mal ausführlich neue Charaktere und neue Welten ein – deren Wege sich vielleicht eines Tages kreuzen werden oder auch nicht.

Jeder Film des MCUs funktioniert bis zu einem gewissen Grad für sich allein. Aber wie Bauklötze fügen sie sich alle zu einem zusammenhängenden Universum zusammen. Wenn man sich die Marvel-Filme der Reihe nach anschaut, wird eine viel größere Geschichte erzählt.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die MCU-Filme zu sehen. Eine davon ist es, sich die Handlung in chronologischer Reihenfolge anzusehen. Die Geschichte des MCU ist in drei Phasen unterteilt, die die Infinity-Saga bilden.

Die chronologische Reihenfolge der Infinity-Saga

Phase 1

1. Iron Man (2008)

2. Der unglaubliche Hulk (2008)
3. Iron Man 2 (2010)
4. Thor (2011)
5. Captain America: The First Avenger (2011)
6. Marvel’s The Avengers (2012)

Phase 2

7. Iron Man 3 (2013)
8. Thor: The Dark Kingdom (2013)
9. The Return of the First Avenger (2014)
10. Guardians of the Galaxy (2014)
11. Avengers: Age of Ultron (2015)
12. Ant-Man (2015)

Phase 3

13. The First Avenger: Civil War (2016)
14. Doctor Strange (2016)
15. Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017)
16. Spider-Man: Homecoming (2017)
17. Thor: Tag der Entscheidung (2017)
18. Black Panther (2018)
19. Avengers: Infinity War (2018)
20. Ant-Man and the Wasp (2018)
21. Captain Marvel (2019)
22. Avengers: Endgame (2019)
23. Spider-Man: Far From Home (2019)

Was kommt als Neues im MCU?

Allein die Infinity-Saga liefert den Fans mit seinen 24 Blockbustern über 60 Stunden Binge-Spaß. Die Zeit bis zu den Marvel-Filmen kann man sich demnach wunderbar verkürzen.

Diese neuen MCU-Filme werden in den kommenden Monaten in die Kinos kommen:

Doctor Strange in the Multiverse of Madness (Mai 2022)
Thor: Love and Thunder (Juli 2022)
Black Panther: Wakanda Forever (November 2022)
The Marvels (Febuar 2023)
Guardians of the Galaxy Vol. 3 (Mai 2023)
Ant-Man and the Wasp: Quantumania (28. Juli 2023=