Cathy Hummels feiert ihren siebten Hochzeitstag – allein?

Paul VerhobenPaul Verhoben | 17.06.2022, 12:20 Uhr
Cathy Hummels feiert ihren siebten Hochzeitstag
Cathy Hummels

IMAGO / APress

Cathy Hummels veröffentlicht ungerührt von Spekulationen um ihre Ehe einen Hochzeitstags-Post.

Die Influencerin und Moderatorin von „Kampf der Realitystars“ wird in den letzten Wochen mit Gerüchten und Spekulationen über ihre Ehe bombardiert.

Mats Hummels mit irritierenden Schlagzeilen

Die zahlreichen Schlagzeilen erscheinen zunächst nicht grundlos: Immer wieder wird ihr Ehemann Mats Hummels (33) mit anderen Frauen in Verbindung gebracht, vor kurzem wurde der Profi-Kicker sogar knutschend mit einer anderen Dame abgelichtet.

Was ist also los im Hause Hummels? Haben sich die beiden freundschaftlich getrennt oder führen sie gar eine offene Ehe? So genau weiß das natürlich niemand und die 34-Jährige Cathy hat offenbar keinesfalls vor, den neugierigen Reportern und Fans den Stand ihrer Beziehung genauer zu erklären. Stattdessen postet sie lieber zu ihrem Hochzeitstag auf Instagram (siehe unten!)



Cathy Hummels und ihre „große liebe L“

Neben einige Fotos, die die rastlose Influencerin Cathy Hummels zusammen mit ihrem Noch-Ehemann, BVB-Abwehr-Star Mats, und dem gemeinsamen Sohn Ludwig zeigen, schreibt die Fußballergattin auf Social Media: „Das verflixte 7. Jahr … in loving memory of 15.6.15 – Auf diesem Bild seht ihr meine größte Liebe L.“ Warum die Zeit nicht reichte, den Namen Ludwig auszuchreiben, bleibt Cathys Geheimnis.

Mit dem Hashtag #everythinginlifehappensforareason, zu Deutsch „alles im Leben passiert aus einem bestimmten Grund“, scheint die Moderatorin außerdem noch mehr dieser dämlichen Andeutungen zu machen, mit denen berühmte Influencer ihre Kundschaft beschäftigen und auf Trab halten wollen. Ob die Fans bald mehr erfahren werden?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Cathy Hummels (@cathyhummels)

Hochzeit im Bayrischen Hof

Cathy und Mats gaben sich am 15. Juni 2015 in München nach acht Jahren Beziehung das Ja-Wort. Damals waren beide in strömendem Regen in einem Oldtimer zur Trauung gefahren. Sie im cremefarbenen Brautkleid, er im beigefarbenen Hochzeitsanzug mit gelber Fliege.

Gefeiert wurde im Fünf-Sterne-Nobelhotel Bayerischer Hof am Promenadeplatz. Mats war damals noch beim BVB unter Vertrag, wechselte 2016 für drei Jahre zu Bayern München, bevor er nach Dortmund zurückkehrte. (Bang/K&T)