Georgina Fleur: Hat sie sich mit dem Vater ihrer Tochter vertragen?

Tatum Sara KochTatum Sara Koch | 20.10.2021, 22:09 Uhr
Georgina bei einem Event
Georgina bei einem Event

IMAGO / Tinkeres

Seit ihrer Teilnahme an der Fernsehsendung „Sommerhaus der Stars" weiß inzwischen jeder, dass die beiden Reality-Stars Georgina Fleur und der Vater ihrer Tochter Kubilay Özdemir keine gesunde Beziehung zu führen scheinen. Immer wieder kam es zu Ausrastern, infolgedessen sich die beiden trennten und kurz darauf wieder zusammen kamen.

Georgina Fleur (31) und Kubilay Özdemir (41) sorgten in der Vergangenheit immer wieder für Eskalationen und fragwürdige Schlagzeilen. Das On-Off-Pärchen war dafür bekannt ihre Beziehungsprobleme groß in der Öffentlichkeit auszutragen. Zuletzt hieß es, die beiden hätten heimlich geheiratet und das obwohl es kurz zuvor sogar zu einem handgreiflichen Übergriff kam. Ihre gemeinsamer Nachwuchs könnte die Wogen aber jetzt geglättet haben, wie ein neuer Schnappschuss beweisen soll.

Er besuchte seine Tochter in Dubai

Was für ein seltener Anblick: Der frischgebackene Vater Kubilay zeigt sich auf seinem Instagram-Profil von seiner weichen Seite. Gemeinsam mit seinem Sprössling posierte er stolz grinsend für eine Aufnahme am Strand von Dubai.

Nur einige Wochen zuvor nutzte der 41-Jährige sein Social-Media-Account um gegen seine vermeintliche Frau Georgina zu stänkern. Die Streithähne lieferten sich damals eine Schlammschlacht nach der nächsten.  Ob das Foto nur ein seltener Moment des Friedens ist oder ob die Eheleute ihr Kriegsbeil endlich begraben haben und es nun noch einmal miteinander versuchen wollen, blieb bislang von beiden Seiten offen.

War es das erste Treffen?

Seit ihrer Geburt am 23. August 2021, zeigte sich der stolze Vater bislang nicht gemeinsam mit seiner kleinen Tochter. Deshalb stellten sich einige User in der Vergangenheit immer wieder die Frage, ob der Fernsehdarsteller überhaupt schon Bekanntschaft mit seinem Nachwuchs gemacht hat. Das rothaarige Model versorgte ihre Follower stattdessen ständig mit neuen Baby-Updates. Mit seinem neusten Post scheint Özdemir, der bereits einen Sohn aus einer früheren Beziehung hat, diese Gerüchten endgültig aus dem Weg räumen zu wollen.

Georgina Fleur: Hat sie sich mit dem Vater ihrer Tochter vertragen?
Georgina beim Promi-Boxen

IMAGO / Future Image

Neue Babyfotos am Strand

Während Kubilay den ersten Papa-Tochter-Schnappschuss veröffentlichte, ließ es sich auch Georgina nicht nehmen ihre Anhänger mit einem zuckersüßen Baby-Foto zu verzaubern. „Heute hatten wir unseren ersten gemeinsamen Strandtag“, betitelte sie ihren Instagram-Post, auf dem die 31-Jährige ihre Tochter glücklich in die Luft hebt. Seitdem ihr Mini-Me das Licht der Welt erblickte, scheint Georgina wie ausgewechselt. Anstatt exzessiven Partynächten, zeigte sich die Ex-„Kampf der Realitystars“-Teilnehmerin lieber beim stillen oder bei glücklichen Ausflügen mit ihrer Kleinen.

Fans wünschen sich Harmonie

Unter dem Schnappschuss des deutsch-türkischen Firmengründers sammelten sich bereits Kommentare von besorgten Fans. „Bitte reißt euch zusammen eurer Prinzessin zuliebe, ich wünsche euch alles Glück der Welt“, kommentierte ein User das Foto. „Benimm dich“, schrieb ein anderer. Bleibt zu hoffen, dass sich Kubilay die Worte seiner Community zu Herzen nehmen wird. Einige Follower hingegen freuten sich über die vermeintliche Versöhnung des On-Off-Pärchens und drückten ihre Glückwünsche aus. Ihr kleines Wunder könnte tatsächlich für Harmonie zwischen den zwei gesorgt haben. Und wer weiß, vielleicht arbeiten die frischgebackenen Eltern ab sofort wieder als Team zusammen, ganz zum Wohle ihrer Tochter.

(TSK)