Verbittert?Nach Heidi-Klum-Diss! Désirée Nick schießt gegen Leni: „Keinen göttlichen Körper“

Leni Klum
Leni Klum

IMAGO / Future Image / IMAGO / Starface

Redaktion KuTRedaktion KuT | 10.06.2022, 13:41 Uhr

Désirée Nick hat mal wieder zu viel Langweile, denn nachdem sie bereits fies gegen Heidi Klum stichelte, lässt sie sich jetzt verbal gegen ihre Tochter Leni Klum aus!

Désirée Nick nennt sich selbst die spitzeste Zunge Deutschlands. Dass ihre Sticheleien weder lustig, noch angebracht sind, scheint sie in ihrem Diss-Wahn aber nicht mitzubekommen.

Désirée Nick schießt gegen Heidi Klum

Für viele ist sie einfach nur noch eine verbitterte Schachtel, doch das scheint ihr selbst total egal zu sein. Nicks neuste Opfer: Familie Klum. Erst vor wenigen Wochen hetzte sie gegen Model-Mama Heidi Klum.

Désirée Nick schießt gegen Heidi Klum: „Ich sehe besser aus als du!“

In einem Video auf Instagram flötete sie: „Hallo Heidi, ich wollte dich was fragen: Darf ich mich bei dir nächstes Jahr für ‚Germany’s next Topmodel‘ 60 plus bewerben? Werde ich das neue ‚Germany’s next Topmodel‘? Also ich finde, ich sehe besser aus als du.“

„Niemals eine Chance auf dem Laufsteg“

Heidi, ein Glück ganz der Profi, reagierte nicht auf diese lächerlichen Sticheleien! Doch jetzt muss auch Heidis Tochter Leni Klum dran glauben. Die startete vor zwei Jahren eine Karriere im Rampenlicht und schaffte es trotz keiner idealen Modelmaße (Leni ist nur 1,63 m groß) einige lukrative Jobs abzugreifen.

Das scheint Nick gar nicht zu passen und so konnte sie sich mal wieder einen Seitenhieb nicht verkneifen: „Heidi K hat Diversity just entdeckt als sich gezeigt hat, dass ihre eigene Tochter keinerlei Modelmaße und keinen göttlichen Körper hat und ohne die Protektion der Mama niemals eine Chance auf dem Laufsteg hätte“, schreibt sie in einem neuen Post.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Leni Olumi Klum (@leniklum)

Divers nur wegen Leni?

Désirée ist der Meinung, dass Heidi nur wegen Leni eine diverse GNTM-Staffel ins Leben gerufen hat und motzt: „Seitdem werden plötzlich all jene umarmt, für die das ebenso gilt. Außerdem woher sollen dutzendweise Supermodels kommen? Bei Idealen zu bleiben wäre schließlich das AUS für @gntmexperience.“

Und weiter: „Würde die Tochter aussehen wie Nadja Auermann, würden natürlich Idealmasse gehyped werden. Die Öffnung erfolgt im eigenen Interesse. Jetzt verstanden?“

Ob Löwen-Mama Heidi bei diesem dummen Sprüchen immer noch ruhig bleiben kann?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Désirée Nick (@nickdesiree)