Betty Taube und Koray Günter haben sich getrennt

Betty Taube und Koray Günter sind kein Paar mehr. (tae/spot)
Betty Taube und Koray Günter sind kein Paar mehr. (tae/spot)

imago images/Eventpress Fuhr

17.08.2021 11:51 Uhr

Betty Taube und Koray Günter haben sich getrennt, wie ihr Management bestätigt. Das Model und der Fußballstar hatten 2016 geheiratet.

Schon länger gab es Trennungsgerüchte um Ex-„Germany’s next Topmodel“-Kandidatin Betty Taube (26) und ihren Ehemann, Fußballstar Koray Günter (27). Nun ist es offiziell: Das Management des Models bestätigte der Nachrichtenagentur spot on news „die einvernehmliche Trennung der beiden“.

Das ist Betty Taube

Betty Taube war 2014 Teil der neunten „GNTM“-Staffel und landete auf dem vierten Platz. Anschließend bekam sie in der ProSieben-Sendung „taff“ mit „Betty goes…“ ihr eigenes Format, bei dem sie 2015 auch CFC-Genua-Kicker Koray Günter kennenlernte: Die beiden kamen sich während der Dreharbeiten zu „Betty goes Istanbul“ näher. Ein Jahr später gaben sich Taube und Günter das Jawort. Nach knapp fünf Jahren Ehe ist nun Schluss.