Charlène von Monaco: Emotionale Momente an ihrem Geburtstag

SpotOn NewsSpotOn News | 25.01.2022, 14:05 Uhr
Charlène von Monaco feiert Geburtstag. (hub/spot)
Charlène von Monaco feiert Geburtstag. (hub/spot)

Frederic Legrand - COMEO/Shutterstock.com

Charlène von Monaco feiert am Dienstag ihren 44. Geburtstag. Auf Instagram gibt es dazu einen emotionalen Rückblick auf ihr Leben.

Charlène von Monaco feiert am heutigen 25. Januar ihren 44. Geburtstag. Auf Instagram hat sie dazu eine Bildershow geteilt. Zu sehen sind darin zahlreiche Schnappschüsse, die sie zusammen mit ihrem Ehemann, Fürst Albert (63), sowie mit den siebenjährigen Zwillinge Jacques und Gabriella zeigen. Auch Kindheitsbilder von Charlène gibt es in dem Clip.

Das Video, das ursprünglich von ihrer Wohltätigkeitsorganisation, der „Princess Charlene Foundation“, gepostet wurde, zeigt die Fürstin auch bei Charity-Aktionen und öffentlichen Auftritten mit wichtigen Persönlichkeiten wie Prinz Harry oder den Obamas. Momente ihrer Schwimmkarriere sind ebenfalls zu sehen.

„Eine Inspiration“

Zu dem Clip schrieb die Wohltätigkeitsorganisation: „Alles Gute zum Geburtstag, Fürstin Charlène!“ Außerdem heißt es: „Wir ehren Sie dafür, wie viel Sie immer geben, um das Leben von Menschen auf der ganzen Welt zu verändern. Ihre Leidenschaft und Hingabe, Leben zu retten und zu verändern, ist wirklich eine Inspiration. Wir vertrauen darauf, dass dieses Video Ihrer bisherigen Reise Sie daran erinnert, wie geliebt und geschätzt Sie sind.“ Charlène hat das Video mit einem roten Herz repostet.

Fürstin Charlène von Monaco hatte zuletzt mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Sie hatte nur wenige Tage nach ihrer Rückkehr aus Südafrika Anfang November das Fürstentum wieder verlassen, um sich von den Folgen einer schweren Infektionskrankheit erholen zu können. Die Fürstin hatte mehrere Monate in Südafrika verbracht. Eigentlich war ein kurzer Aufenthalt geplant. Nach einer schweren Hals-Nasen-Ohren-Infektion verboten die Ärzte ihr allerdings eine Flugreise, weswegen sie sich vor Ort auskurieren musste.

Fürst Albert und die damalige südafrikanische Schwimmerin Charlène Wittstock lernten sich 2000 kennen und sind seit 2011 verheiratet. Im Dezember 2014 kamen die gemeinsamen Zwillinge zur Welt.

View this post on Instagram A post shared by HSH Princess Charlene (@hshprincesscharlene)