Dreitägiger Besuch in DeutschlandFelipe VI. und Letizia zum Staatsempfang bei Frank-Walter Steinmeier

Elke Büdenbender, Königin Letizia, König Felipe VI. und Frank-Walter Steinmeier (v.l.n.r.) beim Staatsempfang vor dem Schloss Bellevue. (dr/spot)
Elke Büdenbender, Königin Letizia, König Felipe VI. und Frank-Walter Steinmeier (v.l.n.r.) beim Staatsempfang vor dem Schloss Bellevue. (dr/spot)

imago/Agencia EFE

SpotOn NewsSpotOn News | 17.10.2022, 14:37 Uhr

König Felipe VI. und Königin Letizia sind von Frank-Walter Steinmeier und seiner Ehefrau Elke Büdenbender in Berlin empfangen worden. Am Dienstag geht es für den König und den Bundespräsidenten weiter nach Frankfurt.

Der offizielle Teil des Staatsbesuchs von König Felipe VI. (54) und seiner Ehefrau Königin Letizia (50) in Deutschland hat begonnen. Die beiden Royals besuchten zum Auftakt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (66, SPD) und seine Gattin Elke Büdenbender (60) im Schloss Bellevue. Dort wurden sie bereits am Vormittag mit militärischen Ehren empfangen. Sowohl Büdenbender als auch die Königin wählten für den Anlass dunkelblaue Kleider, Felipe und Steinmeier begrüßten sich in klassischen, schwarzen Anzügen.

Anschließend zogen sich die vier zu einem gemeinsamen Gespräch zurück. Am Nachmittag wird Felipe auch vom Bundeskanzler Olaf Scholz (64, SPD) in Berlin begrüßt. Am Abend folgt außerdem ein Staatsbankett von Steinmeier und Büdenbender zu Ehren ihrer Gäste aus der spanischen Hauptstadt Madrid. Das Königspaar verweilt bereits seit Sonntagabend in Berlin und empfing am Abend 250 Vertreter der etwa 200.000 Menschen großen spanischen Gemeinde in Deutschland.

Dienstag geht es für Felipe und Letizia nach Frankfurt

Am morgigen Dienstag, den 18. Oktober, nimmt Steinmeier mit Felipe am Deutsch-Spanischen-Forum teil, während die Frauen zusammen am Vormittag das Museum Helga de Alvear im PalaisPopulaire besuchen. Am Nachmittag eröffnen dann der Bundespräsident und der König die Frankfurter Buchmesse, bei der Spanien in diesem Jahr das Gastland ist. Der zweite Tag endet mit einem Empfang auf Einladung des Königspaares. Am dritten und letzten Tag nehmen Felipe und Letizia weitere Termine in Frankfurt wahr.

Der letzte offizielle Besuch von König Felipe VI. und Königin Letizia in Deutschland fand im Dezember 2014 statt.