Lori Loughlin und Mossimo Giannulli: In ihr Haus wurde eingebrochen

SpotOn NewsSpotOn News | 16.01.2022, 18:15 Uhr
Bei Lori Loughlin und Mossimo Giannullli wurde eingebrochen. (ncz/spot)
Bei Lori Loughlin und Mossimo Giannullli wurde eingebrochen. (ncz/spot)

imago/ZUMA Globe

Bei Lori Loughlin und Mossimo Giannulli wurde eingebrochen. Aus dem Haus des Paares in Los Angeles soll Schmuck im Wert von einer Million Dollar gestohlen worden sein. Das Paar war während des Vorfalls nicht zu Hause.

Bei „Full House“-Star Lori Loughlin (57) und ihrem Ehemann Mossimo Giannulli (58) wurde eingebrochen. Wie unter anderem „People“ berichtet, sollen Einbrecher sich am 3. Januar Zugang zum Haus des Paares in Los Angeles verschafft haben und Schmuck im Wert von einer Million US-Dollar (etwa 876.000 Euro) entwendet haben. Wie ein Sprecher der Schauspielerin dem Magazin bestätigt hat, soll die Familie zum Zeitpunkt des Einbruchs nicht zu Hause gewesen sein.

Wie „TMZ“ von einer Polizeiquelle erfahren haben will, verschafften sich die Einbrecher Zugang, indem sie ein Schlafzimmerfenster zerschmetterten. Die Täter seien komplett in Schwarz gekleidet gewesen und hätten Masken getragen, wie die Polizei dank der Aufnahme einer Überwachungskamera wisse. Eine Haushälterin soll den Einbruch dann später bemerkt haben.

Lori Loughlin soll „dankbar“ sein, dass während des Einbruchs niemand verletzt wurde, sagte ihr Sprecher dem „People“-Magazin.