Berührende GestePrinzessin Kate pflanzt Baum für verstorbene Queen Elizabeth II.

Prinzessin Kate hat die verstorbene Queen Elizabeth II. mit einer berührenden Geste geehrt. (lau/spot)
Prinzessin Kate hat die verstorbene Queen Elizabeth II. mit einer berührenden Geste geehrt. (lau/spot)

imago/Starface

SpotOn NewsSpotOn News | 21.12.2022, 11:38 Uhr

Im Rahmen ihres traditionellen Weihnachtskonzerts hat Prinzessin Kate neben der Westminster Abbey einen Baum für Queen Elizabeth II. gepflanzt. Eine Gedenktafel erinnert dort an die verstorbene Monarchin.

Prinzessin Kates (40) traditionelles Weihnachtskonzert in der Westminster Abbey ist in diesem Jahr ganz der im September verstorbenen Queen Elizabeth II. (1926-2022) gewidmet. Wie erst jetzt bekannt wurde, hat Kate die Monarchin in der vergangenen Woche auch mit einer besonderen Geste geehrt. Neben der Westminster Abbey pflanzte sie einen Kirschbaum, an dem eine Gedenktafel an die verstorbene Königin erinnert.

Baumpflanzung Teil einer der letzten Initiativen von Queen Elizabeth II.

Die Baumpflanzung auf dem Gelände der ab 1245 erbauten Kirche bildet einen Teil der Queen's Green Canopy (Dt. "Das grüne Baumkronendach der Königin"), einer im Mai 2021 von Queen Elizabeth II. selbst ins Leben gerufenen Baumpflanzaktion zur Feier ihres 70. Thronjubiläums. Über eine Million neue Bäume wurden seitdem im Vereinigten Königreich gepflanzt. Die Queen hatte im Frühjahr 2021 gemeinsam mit dem heutigen König Charles III. (74) den Anfang gemacht, wie ein berührendes Video auf Instagram zeigte.

View this post on Instagram A post shared by The Queen's Green Canopy (@queensgreencanopy)

Auf der Gedenktafel zu Ehren von Queen Elizabeth II. neben dem nun von Prinzessin Kate gepflanzten Baum steht: "Dieser Kirschbaum, ein Geschenk der Herzogin von Cornwall, ist dem Andenken Ihrer königlichen Majestät, Queen Elizabeth II., gewidmet von Ihrer Königlichen Hoheit, der Prinzessin von Wales am 14. Dezember 2022".

Die Bedeutung der Westminster Abbey für Prinzessin Kate und Queen Elizabeth II.

Die historische Westminster Abbey in London stellt sowohl für Prinzessin Kate als auch für die Queen Elizabeth II. einen besonderen Ort dar. Hier fand im Jahr 2011 die prunkvolle Hochzeit Kates mit dem englischen Thronfolger Prinz William (40) statt, und auch die verstorbene Monarchin und Prinz Philip (1921-2021) gaben sich hier im Jahr 1947 das Ja-Wort. Die Krönung von Queen Elizabeth II. im Jahr 1953 fand dort ebenfalls statt.