Dschungelcamp 2022: So will Janina Youssefian ihr Teppichluder-Image ablegen!

Isabell KilianIsabell Kilian | 11.01.2022, 16:39 Uhr
Offenherzig ins Dschungelcamp 2022: So will Janina Youssefian ihr Teppichluder-Image ablegen!
Offenherzig ins Dschungelcamp 2022: So will Janina Youssefian ihr Teppichluder-Image ablegen!

Foto: RTL

Janina Youssefian präsentiert immer wieder freizügig ihre heißen Kurven. Im Dschungelcamp möchte sie endlich weg vom Luder-Image. Haut zeigen will sie aber totzdem! Ob die Taktik aufgeht?

Zwölf Kandidaten verschlägt es ab 21. Januar wieder in den südafrikanischen Dschungel, denn die RTL-Show „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ geht endlich in die 15. Runde. Die Teilnehmer könnten dabei nicht unterschiedlicher sein: Vom Reality-Star bis zur Bodyguard-Legende ist alles dabei.

Und auch das ehemalige „Teppichluder“ Janina Youssefian ist mit im Boot und das Dschungelcamp 2022 damit voll! Dabei können wir wohl viel nackte Haut erwarten!

Dschungelcamp 2022: Alle Sendezeiten, Kandidaten und Fakten hier!

 Janina will Image-Wechsel!

Janina Youssefian ist ein erfolgreiches Wäsche- und Fashionmodel sowie Künstlerin vor und hinter der Kamera. Sie wurde als Reality-Star bekannt, nachdem ihre Affäre mit Dieter Bohlen große Aufmerksamkeit erregt hatte und ihr den Spitznamen „Teppichluder“ einbrachte.

Den Dschungel möchte die Blondine nun nutzen, um dieses Image endgültig abzulegen. Ihr Ziel ist daher klar: „Die Jacke, die ich einfach mal angezogen bekommen habe, dass ich die vielleicht doch mal irgendwie ausziehen kann, das wär schön.“

Offenherzig ins Dschungelcamp 2022: So will Janina Youssefian ihr Teppichluder-Image ablegen!

Teppichluder-Image ablegen und trotzdem hüllenlos präsentieren – ob die Taktik aufgeht?

Dschungelcamp als Chance für Klarheit

In Südafrika möchte Janina deshalb reinen Tisch mit ihrer Vergangenheit machen: „Diese Überschrift ‚Teppich-Luder- die hatte nur einmal ne Affäre aufm Teppich mit Dieter Bohlen‘. Das ist alles Quatsch. Das stimmt nicht so. Und das möchte ich einmal in meinem Leben so erzählt haben“, betont sie gegenüber RTL.

Zwar wünscht sich die 39-Jährige einen Imagae-Wechsel, gleichzeitig liebt es Janina aber im Rampenlicht zu stehen und ihre Kurven zu präsentieren – egal, ob in TV-Formaten wie „Promi Shopping Queen“, „Adam sucht Eva“ oder im deutschen Playboy.

Auch dieser Kandidat sorgt bei Dschungelcamp-Fans für große Aufregung!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von janina Youssefian (@janinayoussefian)

Janina: „Bisschen Sexiness muss ja immer dabei sein.“

Wir sind daher sehr gespannt, wie sich Janina im Dschungel geben wird. „Ich werde da jetzt nicht nackt rumlaufen“, sagt sie, doch scheint sie trotzdem zeigen zu wollen, was sie hat: „Bikini auf jeden Fall – und wenn man duscht …bisschen Sexiness muss ja immer dabei sein.“

Damit wird sie wohl auch den ein oder anderen Camper-Kollegen um den Finger wickeln, denn zu einem Dschungel-Flirt sagt die Blondine ebenfalls nicht Nein: „Man kann ja immer flirten – auch, wenn man vergeben ist“.

Wir hoffen es findet sich ein anbetungswürdiger Liebhaber – Dschungel-Romanzen sehen wir nur zu gern!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von janina Youssefian (@janinayoussefian)