Ewan McGregor ist der Star im neuen Netflix-Hit „Halston“

Ewan McGregor ist der Star im neuen Netflix-Hit "Halston"
Ewan McGregor ist der Star im neuen Netflix-Hit "Halston"

© ATSUSHI NISHIJIMA/NETFLIX © 2021

28.05.2021 21:00 Uhr

Die Miniserie „Halston“ erzählt den Aufstieg und Fall des legendären Modedesigners (Ewan McGregor), der seinen markanten, frei erfundenen Namen zum Symbol eines weltweiten Modeimperiums machte.

Das Label, das für Luxus, Sex, Status und Ruhm stand, definierte das New York der 1970er- und 1980er-Jahre – bis eine feindliche Übernahme dafür sorgte, dass er um sein wertvollstes Gut kämpfen musste … die Kontrolle über den Namen Halston.

Ewan McGregor ist der Star im neuen Netflix-Hit "Halston"

©ATSUSHI NISHIJIMA/NETFLIX © 2021

Die Serie wird von den ausführenden Produzenten Ryan Murphy, Ian Brennan, Alexis Martin Woodall, Daniel Minahan, Ewan McGregor, Christine Vachon und Pamela Koffler von Killer Films sowie von Eric Kovtun und Sharr White produziert. Minahan übernimmt zudem die Regie der fünfteiligen Serie.

Großartig Ewan McGregor in der Hauptrolle, immer an seiner Seite die „Halstonettes“ Krysta Rodriguez (als Hollywoodstar Liza Minnelli) und Rebecca Dayan (als die visionäre Schmuckdesignerin Elsa Peretti)!

Das war Roy Halston Frowick

Den US-amerikanischer Modedesigner Roy Halston Frowick hat’s wirklich gegeben. Geboren 1932 erlangte in den 1960er und 70er Jahren als Modeschöpfer in seiner Heimat Kultstatus.

Angefangen hat er als Hutmacher. Die schlichte Pillbox-Kappe den Jacqueline Kennedy bei der Amtseinführung ihres Ehemannes, John F. Kennedy, 1961 trug, machte ihn schlagartig berühmt.

Ewan McGregor ist der Star im neuen Netflix-Hit "Halston"

© ATSUSHI NISHIJIMA/NETFLIX © 2021

Seine eleganten Kleider oder wenigstens Kopien seiner minimalistischen Entwürfe aus edlen Materialien bestimmten den maßgefertigten Look in bekannten Nachtclubs und Diskotheken der 1970er Jahre, wie das legendäre „Studio 54“ in New York City – dem berühmt-berüchtigten Nachtclub der Exzesse. Stars wie Elizabeth Taylor, Andy Warhol, Bianca Jagger, Lauren Bacall, Anjelica Huston oder Cher und Liza Minelli gehörten zu den Stammgästen.

Halston veranstaltete dort auch die berühmte und extrem dekadente „White“-Partys.

Ewan McGregor ist der Star im neuen Netflix-Hit "Halston"

©ATSUSHI NISHIJIMA/NETFLIX © 2021

AIDS-Tod mit 57 Jahren

Der offen homosexuell lebende Frowick war in seiner Heimat aber auch für seinen ausschweifenden Lebensstil berüchtigt. Er wurde mit seinen ausschweifenden Drogenexzessen zu einer schillernden Figur im New Yorker Nachtleben der 1960er und 70er Jahre. 1990 verstarb Frowick im Alter von 57 Jahren an den Folgen von AIDS in San Francisco.

Ewan McGregor ist der Star im neuen Netflix-Hit "Halston"

© happyfoto

Übrigens: 2007 übernahm der gefallene Filmproduzent Harvey Weinstein mit Hilco Consumer Capital die Marke Halston und setzte mit Unterstützung von Jimmy-Choo-Managerin Tamara Mellon und Hollywood-Stylistin Rachel Zoe den ehemaligen Versace-Designer Marco Zanini als Modeschöpfer bei Halston ein.

„Halston“ ist seit 14. Mai 2021 bei Netflix zu sehen.

Ewan McGregor ist der Star im neuen Netflix-Hit "Halston"

© JOJO WHILDEN/NETFLIX © 2021