Henrik Stoltenberg mit Sandy Fähse auf Weltreise: Wegen Paulina-Trennung?

Isabell KilianIsabell Kilian | 21.01.2022, 21:00 Uhr
Selbstfindung nach Trennung von Paulina? Henrik Stoltenberg mit Sandy Fähse auf Weltreise
Selbstfindung nach Trennung von Paulina? Henrik Stoltenberg mit Sandy Fähse auf Weltreise

Foto: RTL / Frank J. Fastner

Die zweite Staffel von „Temptation Island VIP" neigt sich langsam dem Ende. Und auch Kandidat Henrik Stoltenberg scheint das Kapitel Paulina abgeschlossen: Er befindet sich aktuell auf Weltreise.

Henrik Stoltenberg scheint mit Paulina abgeschlossen zu haben. Gleichzeitig wirkt er, als habe er durch die Zeit bei „Temptation Island VIP“ eine Menge gelernt: An ihm scheint ein Philosoph verloren gegangen zu sein, denn auf Instagram gibt der 25-Jährige seit einigen Wochen tiefgründige Weisheiten und Erkenntnisse von sich. Nun befindet er sich auf Weltreise mit TV-Sternchen Sandy Fähse (37). Eine kleine Selbstfindungsphase? Das haben die beiden geplant.

„Temptation Island VIP“: SO eskalierte die Situation zwischen Henrik und Paulina ab!

In 87 Tagen um die Welt

Seit dem 3. Januar ist Henrik nun schon mit „Kampf der Realitystars“-Teilnehmer Sandy in der Weltgeschichte unterwegs. Wie „Bon Schlonzo“ auf Instagram verrät, wird ihre Reise bis 31. März andauern und in 87 Tagen quer um die Welt führen.

Start des Abenteuers war Millionenstadt London. Hier machte der Partyhengst mit Travel-Buddy Sandy nicht nur die obligatorischen Sightseeing-Ausflüge, sondern auch einen Abstecher nach Hogwarts! Anschließend ging es für vier Tage nach Dublin.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Henrik Stoltenberg (@henrik_stoltenberg)

Da haben sich zwei gefunden!

Aktuell mischen die beiden Weltenbummler das eisige Island auf. Neben Foto-Sessions auf Flugzeug-Wracks und Vulkan-Besteigungen, haben die Henrik und Sandy eine Menge Spaß (und Blödsinn im Kopf).

Was die Quatschköpfe laut der jüngsten Insta-Story besonders zum Lachen bringt, sind „Interviews von anderen Influencern“ und „deren Kommentare“. Gut möglich, dass Henrik damit gegen gewisse „Temptation Island VIP“-Kollegen sticheln will, die auf die aktuelle Folge anspielen und ihn für sein Verhalten in der Villa kritisieren.

„Temptation Island VIP“: Henrik ging zuvor schon mit Emmy fremd

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sandy Fa?hse ? Berlin (@sandy.faehse)

Party-Eskalation in Las Vegas?

Henriks und Sandys Reiseliste umfasst 16 Ziele. Von Island geht es am 24.1. nach Toronto in Kanada. Anschließend folgt Weltstadt New York und Las Vegas. Das wird wohl vor allem für die Follower ein wahres Spektakel! Wer sich schon in einer Villa mit zehn Damen und einer stets gefüllten Cocktailbar kaum unter Kontrolle hat, wird wohl in der Partystadt schlechthin erst recht die Sau raus lassen!

Sofern die Party-People ihren Flug nicht verpassen, geht’s von Las Vegas nach Los Angeles, von dort ins mexikanische Tulum und anschließend nach Brasilien (Rio de Janeiro und Sao Paolo).

Dann lassen Henrik und Sandy den amerikanischen Kontinent hinter sich: Es folgen Südafrika (Johannesburg und Port Elizabeth) und anschließend Marokko (Casablanca und Agadir).

Das Schlusslicht bildet das hübsche Lissabon. Und wer weiß – vielleicht geht auch Henrik zum Schluss ein Licht auf.