Herzogin Meghan: Diese Berühmtheit ist ihre neue beste Freundin!

Isabell KilianIsabell Kilian | 07.12.2021, 16:16 Uhr
Herzogin Meghan: Diese Berühmtheit ist ihre neue beste Freundin!
Herzogin Meghan: Diese Berühmtheit ist ihre neue beste Freundin!

Foto: IMAGO / ZUMA Wire

Stößchen hier und Pröstchen da! So sieht der ein oder andere Abend von Meghan Markle mit einer ihrer besten Freundinnen aus. Das Interessante dabei: Ihr neuer „partner in crime" ist nicht weniger berühmt als die Herzogin selbst!

Wer hätte es gedacht: Zwei der bekanntesten Ladies der Welt sind sehr eng miteinander befreundet. Die Rede ist von Herzogin Meghan Markle (40) und Pop-Sängerin Adele (47)! Doch wie kam es zu dieser Promi-Freundschaft?

Alles begann im Frauenhaus

Die Freundschaft zwischen Meghan und Adele begann bereits vor vier Jahren: 2017 setzten sie sich in England nämlich gemeinsam für die „Hubb Community Kitchen“ ein – eine Art Frauenhaus. Seitdem wurde die Beziehung zwischen den beiden starken Frauen immer intensiver.

Besonders im Sommer letzten Jahres, als Meghan mit ihrem Harry von London nach Kanada flüchtete und anschließend in Adeles Nachbar-Villa landete, wurde die Freundschaft enger, wie die britische Tageszeitung „The Mirror“ von einem Freund erfahren haben soll.

Von Nachbarinnen zu Freundinnen

Sodann trafen sich die beiden neuen Nachbarinnen regelmäßig zum gemeinsamen Pilates, zum Quatschen oder – ganz nach britischem Ritual – zum Tee. Bis sich daraus eine enge Freundschaft entwickelte.

Seit dieser Zeit sind die beiden gewissermaßen unzertrennlich. Selbst Kontaktbeschränkungen oder Entfernungen halten sie nicht auf – über Facetime nehmen sich Meghan und Adele regelmäßig Zeit füreinander und prosten sich eben über die Bildschirme zu.

Auch Harry scheint sich mit Adele gut zu verstehen: „Meghan und Harry finden Adeles Offenheit sehr inspirierend. Sie be­wundern es, wie sie in ihrem Leben mit Tiefschlägen und Problemen umgeht“, heißt es beim Mirror.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Adele (@adele)

Adele bereit für zweite Ehe

Und in der Tat: Gerade hat Adele noch den Herzschmerz ihrer Scheidung von Simon Konecki im neuen Album „30″ verarbeitet, zeigt sich die Sängerin inzwischen wieder mit gerichtetem Krönchen und neuem Mut: Sie ist bereit für eine zweite Ehe!

So gab die 47-Jährige in einem Interview mit SiriusXM Radio zu, dass sie jetzt wieder offen für eine neue Ehe sei: „Das Gefühl, verheiratet zu sein, war das sicherste Gefühl, das ich je in meinem Leben hatte. Es hat beim ersten Mal leider nicht gehalten, aber ich vermisse es, verheiratet zu sein.“

Für ihre neue Liebe Rich Paul (39) war das Interview sicher ein Wink mit dem Zaunpfahl. Schön wäre es dennoch! Noch schöner sogar, wenn Meghan Trauzeugin würde…