Cathy Hummels: So pusht sie die Karriere ihres Vaters

Leni HübnerLeni Hübner | 03.06.2022, 19:30 Uhr
Cathy Hummels im Dirndl strahlt an der Seite ihres Vaters Fredi Fischer
Immer wieder steht Cathy Hummels ihr Vater Fredi Fischer öffentlich zur Seite.

Foto: IMAGO/ Spöttel Picture

Gerade gibt sich Cathy Hummels sehr entspannt in ihrem Retreat in Österreich, doch eigentlich arbeitet sie immer – auch, wenn sie nur influenct. Nun rückt sie ihren Vater in den Fokus.

Wenn sich jemand darin auskennt, Schlagzeilen zu generieren und zu negieren, dann ist es Cathy Hummels (34). Auf Instagram ist sie daueraktiv und auch sonst beweist sie gern, dass sie eine Working-Mum ist. Neben ihrem Noch-immer-Ehemann, Kicker Mats Hummels (33), finden dort ihr Sohn Ludwig (4) und Themen wie Mode, Food, mentale Gesundheit und Depressionen Platz.

Fredi Fischer ist immer am Start

Gerade organisierte sie ein „Strong Mind Retreat“ in Österreich, um andere Frauen fit für die Herausforderungen des Lebens zu machen. Einen Mann ließ sie dabei allerdings nicht aus den Augen: Alfred Fischer. Der Hobbymusiker und Ingenieur ist der Vater der Moderatorin. Schön häufiger durfte er neben ihr auf Fotos posen, nun ist er sogar vor Ort und stellt sich den mentalen und körperlichen Challenges.

Cathy Hummels peinliche Instagram-Show

Eine davon gestaltet Motsi Mabuse (41). Die „Let’s Dance“-Jurorin bringt Cathy Hummels und ihre Girls-Gruppe, zu der auch Promi-Damen wie Model Lilly Becker (45), Moderatorin Alina Merkau (36), die Fit-Fluencerin Sophia Thiel (27) und Turnstar Magdalena Brzska (44) gehören, in Schwung. Beim Tanzen macht sich Frau Hummels gar nicht schlecht.




Rhythmus im Blut

Als sie ein Kompliment für ihr Rhythmus-Gefühl bekommt, weist sie es bescheiden von sich: „Mein Papa hat Rhythmus und ich habe ein bisschen was geerbt“, meint sie. Und als sei der Hinweis nicht genug, verlinkt sie ihren Vater auch noch in der Story, damit emsige Fans sich auch mal auf seiner Instagram-Seite umsehen.

Dort findet man nur wenig Glamour. Fredi Fischer, wie er sich nennt, hat einige wenige Auftritte gepostet, größere Sachen organisiert meist seine Tochter für ihn. Sie engagiert ihn für die Präsentation ihrer Dirndl-Kollektion als Musik-Act, lässt ihn beim Yoga-Retreat mit Gitarre für Abendunterhaltung sorgen oder nimmt ihn eben mit auf Veranstaltungen wie das „Strong Mind Retreat“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Fredi Fischer (@fischerfredi)

Vater in der Gerüchteküche

Fredi Fischer nimmt das alles gelassen hin und das macht ihn so sympathisch. Zuletzt gab es einen großen Pressewirbel, weil er der angeblichen Geliebten von Mats Hummels auf Instagram gefolgt sein soll. Lisa Straube soll die Folgschaft sogar erwidert haben. Nun ist davon nichts mehr zu sehen und so wird es zu einem Gerücht, das man sich erzählt.

Wirklich viel Aufmerksamkeit bekommt Fredi Fischer seither durch die kleinen Blitzlichter, die seine Tochter auf ihn richtet, wohl auch gar nicht. Auch das ist ihm vermutlich egal. Er hat nur etwas über tausend Follower. Was bezweckt also Cathy Hummels damit, ihn immer wieder zu „engagieren“ und auf Instagram zu markieren?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Cathy Hummels (@cathyhummels)

Cathy Hummels ist sein Groupie

„Mein wunderbarer Papa, dich glücklich zu sehen, ist mit meine Priorität“, postete Cathy Hummels zum Vatertag: „Wenn du Musik machst, dann strahlst du und bist glücklich.“ Vielleicht macht sie das alles nur, damit ihr Vater vor Publikum auftreten kann und glücklich ist. Vielleicht merkt sie auch gar nicht, wie viel Privates sie online stellt.

Cathy Hummels bekennt sich gern dazu, der allergrößte Fan und Groupie ihres Vaters zu sein. Schließlich unterstützt er sie immer und ihr hilft, ihren Traum zu leben, sagt sie. Außerdem helfe er, ihr Leben zu sortieren. Was sie damit meint? Auf jeden Fall steht Fredi Fischer seiner Cathy Hummels immer treu zur Seite. Auch öffentlich. Mutter Marion Fischer bleibt anscheinend lieber privat.

Clueso statt Fredi Fischer

Bei der großen Rooftop-Party nach dem Retreat rückt Cathy ihren Vater erneut ins Blitzlicht, direkt neben Motsi Mabuse. Das große musikalische Finale an diesem Abend darf Fredi Fischer dieses Mal aber nicht bestreiten. Das übernehmen Schauspieler Timur Bartels (26) und Clueso (42). Wer weiß, vielleicht hatte Fredi Fischer mit den beiden Jungs auf der Party auch noch einen kleinen Gig? Cathy Hummels jedenfalls ist am nächsten Tag heiser. Vom Mitgrölen?