Der Corona-Fluch: Diese deutschen Stars haben sich 2021 getrennt

Serena ShtreziSerena Shtrezi | 30.12.2021, 23:52 Uhr
Der Corona-Fluch: Diese deutschen Stars haben sich 2021 getrennt
Der Corona-Fluch: Diese deutschen Stars haben sich 2021 getrennt

Fotos: IMAGO (Future Image/DeFodi)

Das letzte Jahr hat wohl vor allem auch aufgrund der Pandemie und den bestehenden Kontaktbeschränkungen einigen Paaren zu schaffen gemacht. Auch Promis wurden nicht verschont: 2021 trennten sich unzählige Paare auch in der Glamour-Welt.

Die Trennungs-News hören gefühlt gar nicht mehr auf: Erst gestern verkündeten Yvonne Catterfeld (42) und Oliver Wnuk (45) nach 14 Jahren Ehe das Aus ihrer Liebe auf Instagram. Auch diese Beziehung hat die Pandemie nicht überstanden. Der Corona-Fluch hat aber noch viele andere Paare heimgesucht.

Yvonne Catterfeld und Oliver Wnuk

„Wir verbringen gemeinsam Weihnachten – sind aber seit diesem Frühjahr kein Liebespaar mehr.“ Das schrieben Yvonne Catterfeld und ihr Mann Oliver Wnuk unter einen neuen Beitrag auf Instagram. Gerüchten zufolge ging die Trennung von Yvonne aus. Olivers Post im September könnte diese Theorie stützen, denn seine Liebeserklärung an Yvonne scheint sein letzter Versuch gewesen zu sein, die gemeinsame Ehe noch zu retten: „Vor 14 Jahre spazierte diese – nicht durch Worte zu beschreibende – Frau in mein Leben und heute gehen wir immer noch – unseren Sohn an der Hand – verbunden und lächelnd den Weg entlang.“

Foto: IMAGO / POP-EYE

H.P. Baxxter und Lysann Geller

Nach fünf Jahren haben sich H.P. Baxxter (Scooter) und seine Freundin Lysann Geller getrennt, und das schon im Juli diesen Jahres. In einem Bild-Interview gibt der Musiker offen zu: „Bei uns wurde aus Liebe Freundschaft. In vielen Beziehungen ist das ja anders.“ Klingt nach einer respektvollen und freundschaftlichen Trennung.

Foto: IMAGO (Andre Lenthe)

Simone Thomalla und Silvio Heinevetter

Die Thomalla-Frauen haben wirklich kein Glück in der Liebe. Simone Thomalla und ihr Liebster Silvio Heinevetter sind im September getrennte Wege gegangen: „Wir haben uns bereits vor einigen Monaten einvernehmlich getrennt und bleiben als Freunde verbunden“ sagt das Paar gegenüber BILD zur Trennung. Die Schauspielerin und der Sportler waren immerhin 12 Jahre zusammen, sie lernten sich 2009 kennen und lieben.

Foto: IMAGO / Bernd König

Sophia Thomalla und Loris Karius

Sie sahen so schön miteinander aus, doch hinter den Kulissen scheint es nach drei Jahren Beziehung mächtig gekrieselt zu haben.Gegenüber der „Bild“-Zeitung kommentiert die Tochter von Schauspielerin Simone Thomalla das Beziehungsende ziemlich zynisch: „Wir sind getrennte Leute! Er kann ab jetzt machen, was er möchte“. Das tat der Fußballer auch und wurde kurz darauf mit einer dunkelhaarigen Schönheit im Urlaub gesichtet.

Foto: IMAGO / Future Image

Jimi-Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc

„Um alle Gerüchte aus dem Weg zu räumen: Wir hatten eine wunderschöne, aber zunehmend sehr schwierige Zeit und haben immer wieder alles gegeben, diese zu meistern. Leider hat es am Ende nicht gereicht.“, das waren Jimi-Blue Ochsenknechts Worte nach dem Beziehungs-Aus mit der ehemaligen „Bachelor“-Kandidatin Yeliz Koc. Nach nur einem Jahr Beziehung wurde Yeliz mit der kleinen Elanie Snow schwanger, kurz vor der Geburt ließ der Ochsenknecht-Sprössling die junge Mutter sitzen. Aktuell scheinen sich die beiden aber wieder anzunähern.

Foto: Instagram (Jim Bonander)

Axel Schulz und Frau Patricia

Der ehemalige Boxer Axel Schulz gibt mit ziemlich pragmatischen und klischeehaften Worten in diesem Jahr seine Trennung von Ehefrau Patricia bekannt: „Wir werden Freunde bleiben!“. Nach zwei gemeinsamen Töchtern und 15 Jahren Ehe gehen die beiden nun getrennte Wege. Verabschiedet hat sich Axel auf seinem Instagram-Kanal noch einmal tränenreich von seiner Ex-Frau.

Foto: IMAGO / APress

Sido und Charlotte Würdig

Acht Jahre waren Charlotte Würdig und Sido verheiratet, bis die Moderatorin dieses Jahr im März die Trennung bekannt gab. In einem Interview erzählt die junge Mutter, dass die Trennung ein schleichender Prozess war, das Paar hatte sich nach und nach auseinandergelebt und keine gemeinsamen Ziele mehr verfolgt. Brisant: Theoretisch hat Charlotte Sido seiner damaligen Freundin Doreen Steinert (35) ausgespannt. Der Volksmund weiß: „So wie du einen Mann bekommen hast, wirst du ihn auch verlieren.“ Bleibt zu hoffen, dass die beiden gute Co-Parents für ihre Söhne abgeben.

Foto: IMAGO / DeFodi

Melanie Müller und Mike Blümer

Auch Trash-TV Sternchen sind vor Trennungen nicht gefeit: Melanie Müller trennte sich nach großem Drama und Hin und Her von ihrem Mann Mike Blümer. Die Trennung bestätigte der 56-Jährige auch selbst im November, nachdem Bilder von Melanie mit einem anderen Mann aufgetaucht waren. Sichtlich verärgert äußerte Mike gegenüber BILD: „Nach dieser Aktion gibt es für mich definitiv kein Zurück mehr! (…) Das Einzige, was uns noch verbindet, sind unsere Kinder.“

Foto: IMAGO / APress