PromikinderFrauke Ludowig: Tochter Nele macht Karriere, aber Mama hat ein Auge drauf!

Frauke Ludowig und Tochter Nele
Frauke Ludowig und Tochter Nele

Foto: IMAGO / eventfoto54

Bea JanskyBea Jansky | 08.09.2022, 18:19 Uhr

Frauke Ludowigs Tochter kommt ganz nach ihrer Mutter - beruflich möchte sie genau so erfolgreich werden.

Die 19-jährige Nele Ludowig Röffen, Tochter von Frauke Ludowig und Ehemann Kai Röffen, strebt schon in ihrem jungen Alter nach den Messlatten, die ihre Mutter gesetzt hat.

Bald wird sie ein Journalismus-Studium beginnen, hat aber auch vorher schon erste Model- und TV-Engagements ergattern können. Mama Frauke hat allerdings immer noch ein Auge auf ihren Spross und steht Nele mit Rat und Tat zur Seite. Besonders, wenn es ans Journalismus-Studium geht, wird das für Nele wohl hilfreich sein.

Schließlich hat auch ihre Mutter ein Volontariat abgeschlossen, damals beim Radiosender Radio ffn in Isernhagen, bevor sie zu RTL wechselte.



Nele sucht beruflichen Rat bei Frauke Ludowig

Jetzt verriet Frauke, dass ihre Tochter bereits jetzt beruflichen Rat bei ihr sucht. „Und auch wenn es bei ihr mit dem Studieren losgeht, fragt sie auch nach. So war es bei meinen Eltern aber auch – wäre ja auch blöd, wenn nicht“, sagte sie gegenüber „Promiflash“. Dabei hat Frauke allerdings auch im Auge, was ihre Tochter im Netz so treibt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Nele Ludowig Roeffen (@nelelud)

Man sollte vorsichtig sein, was man auf Social Media postet

In Zeiten von Social Media kann man dort meist nicht vorsichtig genug sein, aber Mutter und Tochter scheinen sich in dem Bereich einig zu sein: „Absolut. Aber sie ist da auch nicht resistent, sondern fragt mich auch ganz oft, wie ich ein Bild finde, ob sie das machen kann.“ Na, dann steht Nele einer Karriere im Rampenlicht wohl nichts mehr im Wege. (Bang/K&T)