Rafi Rachek schockiert: Daniela Büchner hat ihn blockiert

Rafi Rachek geschockt: Danni Büchner hat ihn grundlos blockiert
Rafi Rachek geschockt: Danni Büchner hat ihn grundlos blockiert

Foto: Nico Schimmelpfennig

16.09.2021 20:30 Uhr

Rafi Rachek und Danni Büchner waren in diesem Jahr zusammen bei „Promi Big Brother“ und haben sich anfangs eigentlich gut verstanden – eigentlich. Denn Rafi fiel nun aus allen Wolken als er bemerkte, dass Daniela Büchner ihn blockiert hat!

Was ist da nur los? Das fragt sich auch Rafi Rachek, der eigentlich der Meinung war, dass zwischen ihm und Danni Büchner alles in Ordnung gewesen wäre. Doch warum hat sie ihn dann auf Social Media blockiert?

So war das Verhältnis zwischen Danni und Rafi

Rafi ist offensichtlich verwundert über diesen überraschenden Zug von Daniela Büchner und berichtet gegenüber klatsch-tratsch.de, dass das Verhältnis zwischen den beiden eigentlich gut war: „In den ersten Tagen (von „Promi Big Brother“) verstand ich mich noch gut mir ihr. Wir haben sie sogar in den Luxus Bereich geholt.“

Dann wendete sich das Blatt seiner Meinung nach: „Nach einigen Tagen hat sich kein Schwein für sie interessiert, weil es nur um mich und eine Mallorca-Sängerin ging. Das hat sie natürlich mitbekommen und extrem gestört, dann fing sie aus heiterem Himmel an zu heulen, diese Szenen wurden aber nicht ausgestrahlt, weil die Produktion wohl selber nicht wusste was sie hat und um was es überhaupt geht. Irgendwann fing sie an, die Opferrolle einzunehmen, in dem sie so getan hat, als hätten Ina Aogo und ich sie ausgegrenzt. Wir sind einfach nicht miteinander warm geworden.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von RAFI RACHEK ? (@rafirachek)

Daniela Büchner und das Klo im Container

Doch Danni war in Rafis Augen nicht nur Störenfried, sondern sorgte auch wohl noch für anderen Stunk – im wahrsten Sinne des Wortes: „Wir waren auf engem Raum zusammen gewesen und man hatte kaum Privatsphäre. Es war extrem eng und gestunken hat es auch schlimm. Ganz schlimm war es auf der Toilette, wo man nicht in Ruhe sein Geschäft verrichten konnte.“

Schuld daran war wohl die karge Kost im armen Bereich des „Promi Big Brother“-Universums: „Auch das Astronatenessen war schlimm, was der Frau Büchner gar nicht bekommen ist, denn sie hatte an einem Tag drei Mal Durchfall, wodurch die Toilette danach verstopft war, viele haben es gerochen und es war sehr unangenehm. Am Ende hat sich Uwe Abel drum gekümmert und danach war die Toilette wieder frei.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Danni Buechner (@dannibuechner)

Danni und Rafi: Bislang keine Aussprache

„Promi Big Brother“ liegt nun einige Wochen zurück, eine Aussprache gab es trotzdem nicht: „Kurz danach waren Ina und ich im Livestream mit Eric Sindermann, auf einmal war auch Frau Bücher im Eric-Livestream, weil Eric Sindermann bei ihr auf Mallorca war. Da sie aber von uns keine Beachtung bekommen hat, ging sie wieder schnell aus den Bild.“

Statt einer Versöhnung hat Danni ihn nun blockiert. Den genauen Grund kennt Rafi allerdings nicht: „Warum sie mich jetzt geblockt hat, weiß ich auch nicht. Ich kann mir gar nicht ausmalen, wie viele Stunden sie am Tag damit verbringt andere Profile zu blocken. Mir haben allein über 50 andere Follower geschrieben, dass auch sie blockiert sind. Danni ist einfach nicht kritikfähig.“

(TT)