Läuft am 1. Weihnachtsfeiertag„Dalli Dalli – die Weihnachtsshow“: Diese Gäste empfängt Kerner 2022

Johannes B. Kerner führt an Weihnachten einmal mehr durch den Fernsehklassiker. (jer/spot)
Johannes B. Kerner führt an Weihnachten einmal mehr durch den Fernsehklassiker. (jer/spot)

ZDF/Sascha Baumann

SpotOn NewsSpotOn News | 22.11.2022, 15:38 Uhr

In "Dalli Dalli - die Weihnachtsshow" empfängt Moderator Johannes B. Kerner auch dieses Jahr wieder zahlreiche Prominente zu einer Sonderausgabe der kultigen Spielshow am 1. Weihnachtsfeiertag.

Auch in diesem Jahr moderiert Johannes B. Kerner (57) mit "Dalli Dalli – die Weihnachtsshow" (25.12., 20:15 Uhr, ZDF) wieder die Spezialausgabe eines Klassikers an den Feiertagen. In temporeichen Wort- und Aktionsspielen dreht sich an diesem Abend alles um Weihnachten und Silvester.

Kerner gibt seinen prominenten Gästen das legendäre Startsignal "Dalli Dalli!" und dann sind Körpereinsatz und Köpfchen gefragt – denn schließlich ist es das "Quiz für Schnelldenker". Im letzten Jahr traten dabei etwa Michael "Bully" Herbig (54) und Rick Kavanian (51) als dickbäuchige Weihnachtsmänner auf.

Prominente Zweierteams

Zahlreiche Prominente nehmen auch dieses Jahr wieder in Zweierteams hinter den Ratepulten Platz. Unter anderem dabei sind Schauspielerin Annette Frier (48), Komiker Bastian Pastewka (50), Moderatorin Andrea Kiewel (57), Starkoch Steffen Henssler (50), Geigenvirtuose David Garrett (42), Influencer Riccardo Simonetti (29) sowie die österreichische Sportmoderatorin Kristina Inhof (34).

Die Jury – Christian Neureuther (73) und Schwiegertochter Miriam Neureuther (32) – rechnet genau mit bei der Begriff-Rate-Runde oder der "Dalli-Tonleiter". Und wenn besonders viele Punkte erzielt werden, dann heißt es wieder: "Sie sind der Meinung: 'Das war spitze!'"

"Dalli Dalli" ersetzt die "Helene Fischer Show"

Ursprünglich war für den Sendeplatz am 1. Weihnachtsfeiertag die "Helene Fischer Show" vorgesehen gewesen, doch das Musikspektakel muss nach 2020 und 2021 erneut ausfallen. Somit bekommt das weihnachtliche "Dalli Dalli" nach 2021 erneut den Sendeplatz am 1. Weihnachtsfeiertag spendiert.