Im Interview mit "Promiflash"Ex-Bachelor: Strammes Weihnachtsprogramm bei Familie Freier!

Leonard Freier - Berlin Juni 2016 - dpa BangShowbiz
Leonard Freier - Berlin Juni 2016 - dpa BangShowbiz

Leonard Freier - Berlin Juni 2016 - dpa

Bang ShowbizBang Showbiz | 19.12.2022, 13:00 Uhr

Der TV-Star freut sich auf besinnliche Feiertage mit seiner Familie. Als zweifacher Vater ist Weihnachten für ihn ein sehr besonderes Fest.

Leonard Freier kann es kaum erwarten, Weihnachten im Kreise seiner Familie zu feiern.

Der Ex-Bachelor und seine Frau Caona sind seit diesem Jahr Eltern von zwei Kindern: Im Februar kam Nesthäkchen Amilio zur Welt. Zusammen hat das Paar bereits Töchterchen Aurora, die 2015 geboren wurde.

„Man hat ein innerliches Glücksgefühl“

Auf sein erstes Weihnachten zu viert freut sich Leonard ganz besonders. „Es war die letzten Jahre schon immer wunderschön, mit Aurora Weihnachten zu feiern. Jetzt ist Amilio auch noch bei uns. Das wird unser erstes gemeinsames Weihnachtsfest und wir freuen uns unglaublich“, plaudert der 37-Jährige im Interview mit „Promiflash“ aus.

Doch was liebt der TV-Star eigentlich so sehr am Weihnachtsfest? „Die Beleuchtung, die Musik. Man ist einfach glücklich. Man hat ein innerliches Glücksgefühl, Freude, kann man kaum beschreiben“, schwärmt er.

Strammes Programm bei Familie Freier

Diese besondere Zeit beginnt für die Familie Freier bereits mit dem ersten Advent. „Wir haben eigentlich immer ein straffes Programm zur Weihnachtszeit. Wir gehen in den Tierpark, wir gehen auf Weihnachtsmärkte, wir besuchen Freunde in anderen Städten und schauen uns da die Weihnachtsmärkte an“, berichtet der Versicherungsfachmann. Auch wegen der vielen Familiengeburtstage sei der Dezember jedes Jahr sehr vollgepackt.