Über „Erfahrungen des Vaterseins“Kevin Federline: Enthüllungsbuch – was wird er über Ex Britney verbreiten?

Kevin Federline - Crazy Horse III Club Las Vegas - March 24 2018 - Bryan Steffy - WireImage - Getty BangShowbiz
Kevin Federline - Crazy Horse III Club Las Vegas - March 24 2018 - Bryan Steffy - WireImage - Getty BangShowbiz

Kevin Federline - Crazy Horse III Club Las Vegas - March 24 2018 - Bryan Steffy - WireImage - Getty

Bang ShowbizBang Showbiz | 20.12.2022, 10:00 Uhr

Da wird Britney Spears sicher schlucken müssen: Ihr Ex-Mann soll zusammen mit ihrem Vater an einem Buch arbeiten.

Kevin Federline arbeitet an einem neuen Enthüllungsbuch.

Anfang des Jahres brachte bereits Britney Spears kleine Schwester Jamie Lynn Spears eine Autobiografie mit dem Titel „Things I Should Have Said“ auf den Markt. Auch die „Toxic“-Sängerin selbst hat einen Buch-Deal erhalten und will ihre Memoiren herausbringen.

„Erfahrungen des Vaterseins“

Nun zieht ihr Ex-Mann nach: Laut „Page Six“ wird Kevin Federline ein Buch über die „Erfahrungen des Vaterseins“ schreiben. Zusammen mit Britney hat der Tänzer die beiden Söhne Sean (17) und Jayden (16), für die er nach der Scheidung von der Popmusikerin das Sorgerecht erhielt. Aufgrund einer gerichtlichen Einigung durfte Kevin bisher keine öffentlichen Enthüllungen über seine Ex verbreiten – damit ist nun bald Schluss.

„In den vergangenen Jahren lehnte er Buch-Deals in Höhe von mehreren Millionen Dollar ab. Kevins Scheidungsvereinbarung und Kindesunterhaltszahlungen beinhalten eine Geheimhaltungsvereinbarung. Aber diese verfällt, wenn die Jungs 18 werden. Sobald das passiert ist, kann Kevin alles erzählen – und er weiß alles“, berichtet ein Insider.

Zusammenarbeit mit Britneys Vater Jamie Spears

Für das Buch soll sich Kevin Federline ausgerechnet mit Britneys Vater Jamie Spears zusammengetan haben. Insgesamt stand die Chartstürmerin 13 Jahre lang unter der Vormundschaft ihres Vaters, bevor diese im vergangenen Jahr aufgehoben wurde. Auch Kevin hatte lange Zeit ein schwieriges Verhältnis zu Jamie Spears, doch inzwischen würden die beiden Männer „wieder miteinander sprechen“. Es bleibt abzuwarten, wie Britney auf diese unerwartete Zusammenarbeit reagieren wird…