Kim Gloss: Hochzeit in Rom

Kim Gloss: Hochzeit in Rom
Kim Gloss: Hochzeit in Rom

IMAGO / Gartner

06.08.2021 08:19 Uhr

Kim Gloss wird noch diesen Monat heiraten. Und die Influencerin verrät noch mehr: „Wir heiraten in der Ewigen Stadt Rom.“

Die 28-Jährige ist seit September 2019 mit ihrem Freund Alexander Beliaikin verlobt.

Hochzeit Mitte August

Schon damals hatte sie konkrete Vorstellungen, wie ihre Hochzeit aussehen soll. Und nachdem die Influencerin erst kürzlich ihre Einladungen verschickt hatte, verriet sie ihren Fans nun endlich, wann geheiratet wird! In ihrer Instagram-Story verkündete sie jetzt: „Zu eurer Info: Ich heirate in knapp zwei Wochen. Jetzt ist es raus.“ Damit müsste sie also den 14.oder 15. August meinen. Auf die Einladung, die unter anderem Jessica Paszka bekommen hatte, schrieb Kim groß „Rome.“

Und auch die Erklärung von Kim kam schnell hinterher: „Wir heiraten in der Ewigen Stadt Rom.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Kim Gloss (@kim_glossofficial)

Kim Gloss bekam beim Antrag ihren Wunsch-Ring

Als Kim mit ihrem Liebsten vor zwei Jahren eine Reise nach Sankt Petersburg geplant hatte, hoffte sie bereits insgeheim darauf, dass er ihr die große Frage stellen würde. Dieser Wunsch wurde ihr dort dann auch von ihm erfüllt. „Wir waren auf einem Schiffsdeck voller Rosen. Da stand eine Geigenspielerin es gab sogar ein Riesen-Feuerwerk über der ganzen Stadt“, erinnerte sich die frühere „DSDS“-Teilnehmerin in einem RTL-Interview zurück.

Doch Alexander hatte nicht nur beim Antrag an sich voll ins Schwarze bei seiner Freundin getroffen: Auch der Ring entsprach genau ihren Vorstellungen: „Ich habe Alexander immer von meinem Traum-Ring erzählt – und er hat sich alles gemerkt! Es war alles von vorne bis hinten durchgeplant. Einfach nur wow!“ (Bang)