Das wird er "niemals vergessen"Pietro Lombardi schwärmt von „schönstem Moment in meinem Leben“

Zusammen mit seiner Verlobten Laura Maria hat Pietro Lombardi kürzlich seinen zweiten Sohn bekommen. (wue/spot)
Zusammen mit seiner Verlobten Laura Maria hat Pietro Lombardi kürzlich seinen zweiten Sohn bekommen. (wue/spot)

imago/Future Image

SpotOn NewsSpotOn News | 21.01.2023, 18:46 Uhr

Pietro Lombardi und seine Laura Maria haben bestätigt, dass sie Eltern geworden sind. Einen ganz besonderen Moment nach der Geburt bezeichnet der Sänger als den schönsten seines Lebens.

Pietro Lombardi (30) scheint nach der Geburt seines zweiten Sohnes überglücklich zu sein. Nachdem er und seine Laura Maria bestätigt haben, dass sie den kleinen Leano Romeo zur Welt gebracht hat, meldete sich der Sänger noch einmal, um von einem ganz besonderen Augenblick zu berichten.

View this post on Instagram A post shared by Pietro Lombardi (@pietrolombardi)

Lombardi veröffentlichte auf Instagram einen Clip, in dem sein erster Sohn Alessio (7), der aus einer vorangegangenen Ehe des Sängers mit Sarah Engels (30) stammt, erstmals sein Brüderchen trifft und das Baby liebevoll zudeckt. "Meine zwei Jungs", schwärmt Papa Pietro im Kommentar. Und weiter: "Der schönste Moment in meinem Leben. Ich liebe euch. Alessio war drei Tage nach [der] Geburt der erste Besuch. Ich werde diesen Moment niemals vergessen."

"Willkommen zuhause, Leano Romeo"

Laura Maria, die seit dem vergangenen Oktober mit Pietro Lombardi verlobt ist, kommentierte den Post mit einem Herzchen-Emoji. Wenige Stunden zuvor hatten die beiden ebenfalls auf Instagram bestätigt, dass sie Eltern geworden sind. Entsprechende Gerüchte hatte es schon wenige Tage zuvor gegeben.

"Willkommen zuhause, Leano Romeo", schrieb das Paar zu einem hinreißenden Foto mit dem gemeinsamen Baby. "Danke für all die lieben Nachrichten in den vergangenen Wochen. Wir haben etwas Zeit für uns gebraucht aber jetzt ist alles gut und wir sind froh, euch den Kleinen vorstellen zu können. Mama und Papa werden dich für immer lieben."

Pietro Lombardi ist jetzt "seriöser, zweifacher Vater"

"Unser Start war nicht so einfach, aber jetzt sind wir zuhause", erklärte Lombardi zudem in einer Instagram Story. Er bedanke sich bei allen, die sich Sorgen gemacht und ihn täglich angeschrieben hätten. "Ich hoffe, ihr habt Verständnis, dass wir erst mal ein bisschen Zeit für uns brauchten." Er sehe jetzt mit seinem Kragen und Brille wie ein "seriöser, zweifacher Vater" aus, scherzte der Sänger.