Bereits Mutter von 3 Kindern Vogue Williams spricht offen über ihre weitere Familienplanung

Vogue Williams -Winter Wonderland in Hyde Park, London Nov 17 2022 - Avalon BangShowbiz
Vogue Williams -Winter Wonderland in Hyde Park, London Nov 17 2022 - Avalon BangShowbiz

Vogue Williams -Winter Wonderland in Hyde Park, London Nov 17 2022 - Avalon

Bang ShowbizBang Showbiz | 30.12.2022, 10:00 Uhr

Vogue Williams hat ausgeschlossen, ein weiteres Baby zu bekommen.

Das 37-jährige Model, das bereits Theodore (4), Gigi (2) und den acht Monate alten Otto mit Ehemann Spencer Matthews hat, hat es mit ihrem jüngsten Kind „schwerer“. Offenbar schläft Otto nicht besonders gut, weshalb Vogue jetzt Zweifel an ihrem ursprünglichen Traum von vier Kindern hegt.

Vogue über ihren Kinderwunsch

Sie sagte: „Otto ist bezaubernd – so süß – aber er schläft nicht.“ Sie erinnerte sich daran, wie er während ihres letzten Familienurlaubs in St. Barts sechsmal pro Nacht aufwachte, und fügte hinzu, dass sie schon zu Notlösungen greifen musste: „Ich schlief mit ihm auf meiner Brust und das tue ich sonst nie. Ich hasse es, einer dieser Menschen zu sein, die über Schlafentzug jammern, aber Gott, es ist schwer. Während ich früher dachte, dass wir vier haben wollen, denke ich jetzt, dass drei vielleicht eine wirklich gute Zahl ist.“

„My Therapist Ghosted Me“-Tour

Nächstes Jahr werden Vogue und ihre Freundin Joanne McNally außerdem ihren Podcast „My Therapist Ghosted Me“ auf Tour bringen. Da wäre eine weitere Schwangerschaft ohnehin schwierig. Das Duo hat die Termine aber trotzdem sorgfältig geplant, damit beide nicht länger als „zwei Nächte, maximal drei auf einmal“ von zu Hause weg sein werden.

Vogue erklärte: „Ich mag es, mit den Kindern aufzuwachen, mit ihnen zu frühstücken und sie ins Bett zu bringen. Es wird Zeiten geben, in denen ich das nicht tun kann, aber ich habe daran gearbeitet, also werde ich immer noch viel Zeit mit ihnen haben.“