Neue Doppelfolge„Die Geissens“: Davinas erste eigene Mode-Kollektion ist fertig

Davina und Carmen Geiss
Davina und Carmen Geiss

RTLZWEI

Redaktion KuTRedaktion KuT | 07.03.2022, 15:00 Uhr

"Die Geissens" sind in St. Tropez, aber auch dort will Robert Geiss nicht auf sein Lieblingsgetränk verzichten und braut sich sein eigenes Kölsch. Geht das gut? 

Für den gebürtigen Kölner Robert zählt das Kölsch zu den Grundnahrungsmitteln. Damit er auch in St. Tropez jederzeit das kühle Gebräu genießen kann, hat er einen Kölner Bierbrauer zu sich bestellt, denn weshalb nicht einfach eine eigene Kölsch-Kreation brauen? Carmen ist zunächst wenig begeistert von Roberts „Thermomix für Männer“, packt dann aber doch mit an.

Dann ist es endlich soweit: Das Bier ist fertig und kann abgefüllt werden – Carmen und Davina machen direkt eine Challenge draus: Wer schafft es, die meisten Dosen und Flaschen abzufüllen? Währenddessen kommt Shania auf eine verrückte Idee – der Jeep könnte mal verschönert werden, ist ja schließlich sowieso in zwei Jahren ihrer! Was Robert wohl dazu sagen wird?

Robert Geiss

RTLZWEI

Davina plant 1. Modekollektion

Davina plant derweil ihren 18. Geburtstag und pimpt Carmens Bowle mit jede Menge Alkohol, während Robert fleißig seine Bierdosen mit dem Roberto Geissini-Label etikettiert. Am nächsten Tag steht fest: Bevor die Kinder noch mehr durchdrehen und auf weitere dumme Ideen kommen, geht es mit den Autos ab an den Strand. Hier soll Shania das Autofahren lernen und kennt nur ein Gas: Vollgas!

Der Oldtimer Grand Prix in Monaco steht vor der Tür! Selbstverständlich dürfen da „Die Geissens“ nicht fehlen. Robert hat eine Restaurierung der Indigo Star in Auftrag gegeben, denn es werden Gäste auf der Yacht erwartet. Doch hier herrscht noch Chaos und Carmen ist einem Nervenzusammenbruch nahe und auch Davina und Shania sorgen für zusätzliche Kopfschmerzen bei Mama Carmen. Doch dann kommt eine Lieferung für Davina an: Ihre erste Mode-Kollektion ist endlich fertig! Was auch sonst…

Die Geissens

RTLZWEI


Die Indigo Star soll auf Vordermann gebracht werden

Kurz vor dem Oldtimer Grand Prix begibt sich die Familie nach Monaco, schließlich hat man von der Indigo Star aus die Pole Position, und kann das Rennen von dort aus entspannt verfolgen. Die Indigo Star liegt bereits im Hafen von Monaco und wird seit Tagen aufgehübscht. Doch als Robert das Ergebnis begutachten will, erwartet ihn das totale Chaos. Das muss so schnell wie möglich beseitigt werden, schließlich sind bereits für den nächsten Tag Gäste geladen! Noch nicht einmal die Zapfanlage für Roberts Kölsch ist aufgebaut und es wird noch in jeder Ecke gewerkelt. Davina und Shania langweilen sich so sehr, dass sie beschließen, das Kino auf der Indigo Star auf Vordermann zu bringen. Doch dabei wird mehr zerstört, als repariert…

Davina und Shania Geiss

RTLZWEI

Jetzt, wo die Indigo Star endlich wieder vorzeigefähig ist, steht eine 3D Visualisierung der Yacht auf dem Plan, damit man sich das Boot auch online komplett von Innen anschauen kann.

Eine neue Doppelfolge „Die Geissens“ am Montag um 20:15 Uhr auf RTLZWEI.