„Love Island“ 2022: Alle Infos und Sendezeiten zu Staffel 7

Sophia VölkelSophia Völkel | 20.03.2022, 19:27 Uhr
"Love Island" Staffel 7
"Love Island" Staffel 7

Foto: RTLZWEI / Thomas Reiner & Antje Rieken / Severin Schweiger

Die 7. Staffel "Love Island" startet am 21. März 2022 mit jeder Menge Potential für Flirts und Liebe, aber auch für Streitereien und Katastrophen.

Es wird wieder heftig geflirtet und das auch noch bei bei frühlingshaften Temperaturen und vor einer neuen paradiesischen Kulisse auf der kanarischen Insel Teneriffa – am Montag, 21. März 2022 um 20.15 Uhr startet die die 7. Staffel der Kuppelshow „Love Island„. Neues Geknutsche, neues Gefummle und mit Sicherheit auch jede Menge Drama und Zoff und das alles unter dem Motto „Festival of Love“ .

Dieses Jahr ist jedoch alles ein bisschen anders. Nicht nur Villa ist neu, sondern es warten auf die attraktiven Islander auch vollkommen neue, spannende Challenges, prickelnde Dates und natürlich jede Menge Gelegenheiten zum Flirten.

 




Sylvie Meis moderiert „Love Island“

Moderatorin Sylvie Meis fiebert schon dem Staffelstart entgegen: „Endlich geht es wieder mit ‚Love Island‘ los und ich freue mich sehr, dass ich erneut als Moderatorin der erfolgreichen Dating-Show dabei sein darf. Ich bin sehr auf die Liebesreise der Islander gespannt und kann es kaum erwarten, sie bei ihren prickelnden Flirts und der Suche nach der wahren Liebe zu begleiten!“

Love Island“: Transfrau-Kandidatin mit Promi-Verwandtschaft

Ab dem 22. März startet außerdem wieder der „Love Island“-Podcast „Der Morgen danach“ in eine neue Runde: Die beliebte originale „Love Island“-Stimme Simon Beeck und der Ex-Islander Tim Kühnel sprechen über die neusten Geschehnisse und Dramen in der Villa, über Exits, neue Islander und noch viel, viel mehr. Außerdem begrüßen sie immer mal wieder spannende Gäste. Die neun Episoden von „Der Morgen danach“ gibt es bei AUDIO NOW, in der offiziellen App zur Sendung und überall sonst, wo es Podcasts gibt, zu hören.

Gefühlschaos vorprogrammiert

Bei all dem Flirtspaß, der die Islander erwartet ist auch Vorsicht geboten! Wie auch in den vorangegangenen Staffeln bedrohen Eifersucht und Liebeschaos die Harmonie zwischen den Couples. Und es bleibt nicht bei den eingezogenen Paaren, denn im Laufe der Show sorgen immer wieder neue heiße Singles für ein Wechselbad der Gefühle. Wen wird Amors Pfeil diesmal treffen? Und wer wird auf „Love Island“ Single bleiben und Gefahr laufen, die Villa vorzeitig verlassen zu müssen?

Love Island“ 2022: Das sind die ersten Kandidat:innen der 7. Staffel

Natürlich hat auch die „Love Island“-Community wieder ein Wörtchen mitzureden. Mit der interaktiven App zur Show können sie den Verlauf der Sendung durch ihr Voting aktiv mitgestalten. Schließlich entscheidet am Ende das Publikum, welches Couple das Finale von „Love Island Frühjahr 2022“ gewinnt und 50.000 Euro mit nach Hause nimmt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Love Island (@loveisland.de)

„Love Island“ 2022: Sendezeiten:

„Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe“ startet am 21. März um 20:15 Uhr und läuft ab dem 22. März immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTL-ZWEI, sowie im Anschluss bei RTL+.

Folge 1: Montag, 21.3.2022, 20.15 Uhr
Folge 2: Dienstag, 22.3.2022, 22.15 Uhr
Folge 3: Mittwoch, 23.3.2022, 22.15 Uhr
Folge 4: Donnerstag, 24.3.2022, 22.15 Uhr
Folge 5: Freitag, 25.3.2022, 22.15 Uhr
Folge 6: Sonntag, 27.3.2022, 22.15 Uhr
Folge 7: Montag, 28.3.2022, 22.15 Uhr
Folge 8: Dienstag, 29.3.2022, 22.15 Uhr
Folge 9: Mittwoch: 30.3.2022, 22.15 Uhr
Folge 10: Donnerstag, 31.3.2022, 22.15 Uhr
Folge 11: Freitag, 1.4.2022, 22.15 Uhr
Folge 12: Sonntag, 3.4.2022, 22.15 Uhr
Folge 13: Montag, 4.4.2022, 22.15 Uhr
Folge 13: Dienstag, 5.4.2022, 22.15 Uhr
Folge 14: Mittwoch, 6.4.2022, 22.15 Uhr
Folge 15: Donnerstag, 7.4.2022, 22.15 Uhr
Folge 16: Freitag, 8.4.2022, 22.15 Uhr
Folge 18: Sonntag, 10.4.2022, 22.15 Uhr
Folge 19: Montag, 11.4.2022, 22.15 Uhr