Faye Montana bekommt zum 18. Geburtstag dekadente Luxus-Uhr

Faye Montana beim IMA / International Music Award
Faye Montana beim IMA / International Music Award

IMAGO / Eventpress

07.09.2021 13:00 Uhr

Influencerin und Schauspielerin Faye Montana feiert ihren 18. Geburtstag und ist damit offiziell volljährig. Zur Geburtstagsparty konnte sich die Promi-Tochter vor Geschenken kaum retten - Darunter gab es auch eine wertvolle Luxus-Uhr der Marke Rolex!

Für die deutsche Webvideoproduzentin Faye Montana (18) kann es derzeit nicht besser laufen. Erst vor wenigen Monaten absolvierte die Blondine während der Corona-Pandemie im Juni 2021 ihr Abitur mit einem Einser-Schnitt, kurz darauf startete sie als Sängerin durch. Heute im Alter von 18 Jahren hat Faye also schon einiges erreicht. Als Krönung durfte sie sich jetzt über ein Präsent der Extraklasse freuen.

Zu teuer?

Eine Rolex zum Geburtstag? Zu teuer oder völlig normal in der Welt der Schönen und Reichen? Für Faye, die durch ihre berühmte Mama, Schauspielerin Anne-Sophie Briest (47), bereits im Rampenlicht aufgewachsen ist, wurde der Traum einer eigenen Uhr der Designermarke  jetzt Wirklichkeit. Stolz präsentierte die Influencerin ihr neues Schmuckstück ihren 430.000 Followern in ihrer Instagram-Story. „Meine Mama liebt mich bedingungslos“, schrieb Montana zu einem Foto, welches ihre neues Accessoire zeigt. Der Preis für die schicke Luxus-Uhr liegt bei circa 8000 Euro.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Faye Montana (@fayemontana)

Sie macht alles für ihre Tochter

Für ihren Sprössling ist der Schauspielerin offenbar nichts zu teuer. Das die beiden Powerfrauen ein inniges Verhältnis pflegen, zeigte sich bereits während der VOX-Show „6 Mütter“.

Darin bewies Ann-Sophie, dass sie alles für das Glück ihrer Tochter tun würde und eine echte Löwenmama ist. Umso schwerer scheint es dem „Nathalie: Endstation Babystrich“-Star zu fallen, dass ihre nun Faye immer älter und selbständiger wird.

Faye Montana wird 18 und bekommt teure Luxus-Uhr
Faye Montana und ihre Mutter

IMAGO / POP-EYE

Von der schüchternen Elfjährigen die damals an der Seite von Johannes B. Kerner (56) die Fernsehsendung „Das Spiel beginnt“ moderierte ist nicht mehr viel übrig. Auf ihrem Instagram-Account strotz die Künstlerin nur so vor Selbstbewusstsein und Coolness.

Musik ist Fayes Leidenschaft

Die Berlinerin startet derzeit richtig durch. Für ihren eigenen Podcast „It’s Out“ holte sich die Schauspielerin sogar Mega-Stars wie Madison Beer (22) und Zara Larsson (23) mit an Board. Wäre das nicht schon genug für das Multitalent feierte Faye mit ihrer Single „Rock Me Down“, die im Juli erschienen ist, den Anfang ihrer Musikkarriere. Die Musik liegt der süßen Blondine im Blut. Denn genau wie ihr talentierter Papa, der Rapper Markus Oergel, der im Alter von gerade Mal 35 Jahren tragischerweise 2011 an Knochenkrebs verstarb, scheint auch die 18-Jährige ihre Leidenschaft als Sängerin entdeckt zu haben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Faye Montana (@fayemontana)

Diese Promi-Töchter bekamen ebenfalls teure Luxus-Uhren

Musikstar Faye ist übrigens nicht die einzige sie sich an ihrem Ehrentag über eine funkelnde Armbanduhr freuen durfte. Die Promi-Töchter Davina (18) und Shania Geiss (17) sind dafür bekannt von ihren Eltern Carmen (56) und Robert Geiss (57) mit Geschenken überhäuft zu werden. So auch am großen Tag ihrer Jüngsten. Als Shania 14 Jahre alt wurde gab es für das Model eine Rolex im Wert von 35.000 Euro. Für Davina damals ein Grund eifersüchtig zu werden und daraufhin völlig auszurasten. Aber kein Grund zur Sorge, denn kurz darauf gab es für die TikTokerin ebenfalls dasselbe Schmuckstück – Ganz ohne besonderen Anlass.